e-Learning Blog Rotating Header Image

Sonstiges

Allerlei :-)

[wordpress plugin] Landingsites

Das Ergebnis des “Blog-Karneval: Was sind Deine liebsten WordPress-Plugins?” habe ich nicht nur aufgrund meiner aktiven Teilnahme interessiert beobachtet, sondern weil ich vor allem neugierig war, welche guten Plugins es noch gibt, von denen ich noch nichts weiß.
Eines, welches ich nun auch verwende, hat es mir sehr angetan: Landingsites.
Mit Hilfes dieses Plugins erhalten Suchende die über Suchmaschinen auf Artikeln innerhalb des Blogs landen einen Verweis auf ähnliche Artikel zu Ihrem Suchbegriff. Das ist insofern eine Bereicherung, als dass die Treffer der Suchmaschine auch nicht immer gut sind bzw. man ja hier zunächst ja nur auf einen Beitrag stößt (und es bei einem thematisch sehr engen Blog, wahrscheinlich einiges mehr gibt).

Wie gesagt, ich denke, dieses Plugin ist ebenfalls ein MUST. Hier gibt es die deutsche Version.

Faszinierendes Interface

Microsoft reagiert auf das bevortstehende iPhone von Apple nicht nur mit dem oPhone, sondern auch mit einem für mich viel interessanteren Projekt: Microsoft Surface.

Surface features a 30-inch tabletop display whose unique abilities allow for several people to work independently or simultaneously. All without using a mouse or a keyboard.

Also zurücklehnen und genießen :-) .

(via TUGLL – Florian Jörg)

[video] Neue Möglichkeit für Podcasts?

Ein Video von Brightcove zeigt eine neues Gadget – einen Stift, wobei nicht nur das Geschriebene aufgezeichnet wird, sondern durch eine eingebautes Mikrophon auch der Ton:

Insofern interessant, da so einfach Besprechungen, Erklärungen aufgezeichnet werden können. Wenn man es jetzt auch noch über den Beamer koppeln könnte, wären meine Wünsche vorerst abgedeckt :-) .

(via Learning and Technology)

[browser] SpaceTime

Es ist wieder ein neuer Browser verfügbar: SpaceTime. Das Besondere daran ist, dass er ähnlich wie Windows Vista Fenster räumlich versetzt anzeigt. Nachdem der Browser (wie so vieles) noch in der Beta-Phase ist, fehlen noch viele Funktionen um mit ihm wirklich durch das Internet surfen zu können. TechCrunch schreibt:

As a standalone browser SpaceTime 3D lacks most of the extras you’d expect from a browser. There’s no bookmark support, there’s really nothing aside from the 3D rendering and search. I can’t see people abandoning their traditional browsers to embrace this;

Sieht aber trotzdem schön aus und zeigt vor allem, was die Zukunft wohl so bringen wird.
Hier ein Screenshot vom e-Learning Blog:


Browser SpaceTime

(via Basic Thinking)

Business e-learning examples

.. und zwar aus Australien aus den Jahren 2005 und 2006 findet man hier.

The Industry Engagement Project of the Australian Flexible Learning Framework, has funded 23 Australian business in 2005 and 2006 to develop industry application of e-learning for workforce development. To find out what each business has done, click on …

[video] Google is better than Limewire for downloading Music

Dieses Video zeigt die Möglichkeiten auf, welche Google bei der Suche bieten kann. Es zielt zwar sehr auf das Suchen von Musiktiteln ab, aber es wird auch kurz die Suche nach Lernmaterialien beschrieben.
Eindrucksvoll und zugleich hochinteressant, welche Treffer die Suchmaschine landen kann.

(via Learning and Technology)

WordPress Quellensammlung

Nachdem auch diesem Weblog WikipediaWordPress zugrunde liegt, möchte ich auf den Beitrag von Benedikt Rieke-Benninghaus in seinem gleichnamigen Blog hinweisen.
Er verfasste eine sehr schöne Übersicht über die frei erhältliche Software und man findet viele Hinweise, sodass man seinen ganz persönlichen Weblog gestalten kann.
Also danke hierfür und viel Spaß beim Lesen von “WordPress Quellensammlung“.

Three Laptop Tricks For Better Presentation

Dieser Artikel von Datamation gibt 3 Hinweise für Powerpoint Präsentationen. Speziell “Trick 1″, der The Dual-Monitor Trick, ist sehr empfehlenswert, da man dann die zu den einzelnen Folien gemachten Notizen nicht mehr ausdrucken muss.
Der Nachteil ist natürlich, dass man letztendlich zu sehr in den Monitor sieht und nicht ins Auditorium. Mit ein wenig Übung klappt dies aber auch und dann ist diese Methode ein absoluter Gewinn.

[application] Flickrvision

Im Zuge einer Recherche bin ich auf diese Applikation gestoßen: Flickrvision
Hier werden nicht nur alle aktuell auf FlickrWikipedia hochgeladenen Bilder gezeigt, sondern via Mashup auch gleich gezeigt WO dies passiert. Beeindruckend eigentlich wie dies zu einer Nonstop-Slideshow wird.

[video] 1999 A.D von 1967

Nachdem ich im Blog in letzter Zeit immer wieder Zukunftsszenarien vorgestellt habe, ist es vielleicht auch interessant einmal zurückzuschauen.
Wie haben sich Zukunftsforscher früher die Welt von heute vorgestellt? Hier ein Video aus dem Jahre 1967 (!) und darin wird ein Prognose über das Jahr 1999 abgegeben.
Eigentlich denke ich echt gut, aber interessant ist es doch wieder zu beobachten, dass die verwendeten Geräte eigentlich kaum über der damaligen Zeit dargestellt werden. Man denkt immer, dass das was jetzt unsere Umgebung ist auch morgen noch so sein wird, nur dass die Funktionalität erweitert wird. Ein für mich interessantes Phänomen und ich bin eigentlich gespannt wie unsere Computer in 10-20 Jahren tasächlich sind und was sie leisten.
Also anschauen und genießen:

(Video via chrisp’s virtual comments)