e-Learning Blog Rotating Header Image

MOOC

[vodcast] MOOC und OER – wozu an österreichischen Hochschulen?

Mein Vortrag an der Universität Wien zu “MOOC und OER – wozu an österreichischen Hochschulen?” ist nun als Aufzeichnung auf YouTube veröffentlicht worden. Viel Spaß beim Nachhören und Fragen bitte gerne :-)

Die Woche 5 bei Gratis Online Lernen – ein Kreuzworträtsel #gol14 #imoox

Und schon startet die zweite Hälfte von “Gratis Online Lernen“. Und in der fünften Einheit dreht sich alles rund um die “Tücken” des kostenlosen Lernens im Netz. Wenn man etwas von Unbekannten angeboten bekommt, ist man misstrauisch: Warum bekomme ich das kostenlos? Was wollen die von mir? In dieser Einheit dreht es sich also darum, was man sich vor Augen führen sollte, wenn man ein kostenloses Lernnangebot im Internet nutzt. Werden da meine Daten gesammelt, und für welchen Zweck? Dient es zur Kundenbindung oder Kundengewinnung? Wer macht das Angebot eigentlich und warum? Und im Forum freuen wir uns über Ihre Erfahrungen mit kostenlosen Angeboten: Sind Sie da weniger kritisch, was Inhalte und Gestaltung angeht, weil es ja kostenfrei ist? Sind Sie besonders misstrauisch, wenn Sie etwas Kostenfreies im Internet finden? Welche Erfahrungen haben Sie schon gemacht?

undwerzahlt CC BY Sandra Schön (BIMS e.V.), Martin Ebner (TU Graz) | imoox.at 2014

Und schwupps: Einheit 4 – Suchen im Web für “Gratis Online Lernen” #gol14 #imoox

Das Diskussionsforum füllt sich und immer mehr Tests werden abgelegt (obwohl das keine Pflicht ist, aber natürlich eine gute Möglichkeit zu prüfen, ob man das Lernziel erreicht hat). Und auf die neue, die vierte Einheit im iMooX-Kurs Gratis Online Lernern, haben wir uns besonders gefreut. Es dreht sich um das Suchen im Web und wir geben nicht nur Tipps, sondern haben auch ein paar Suchaufträge gestellt, gesammelt werden im Diskussionsforum außerdem all die Dinge die die Teilnehmer/innen spannend finden.

Bei den Rechercheaufträgen geht es übrigens nicht darum, sie überhaupt (richtig) zu lösen – manchmal gibt es auch smartere und weniger smarte Lösungen. Wir sind schon jetzt neugierig, was die Teilnehmer/innen daraus machen.

Wer mitknobeln möchte:

CC BY Sandra Schön (BIMS e.V.) und Martin Ebner (TU Graz | imoox.at 2014 CC BY Sandra Schön (BIMS e.V.) und Martin Ebner (TU Graz | imoox.at 2014

[presentation] Are MOOCs the chance to open-up Education?

The slides of my talk about “Are MOOCs the chance to open-up Education?” at the “Workshop on Behind the Scenes: The Making of a MOOC” in Heidelberg are now online available:

[publication] Kosten und Wert von MOOCs am Beispiel der Plattform iMooX #imoox

Unsere Publikation über “Kosten und Wert von MOOCs am Beispiel der Plattform iMooX” ist auf der heurigen GeNeMe-Konferenz präsentiert und auch publiziert worden. Hier gibt es den Beitrag zum Nachlesen:

Zitation: Dreisiebner, S./Ebner, M./Kopp, M. (2014): Kosten und Wert von MOOCs am Beispiel der Plattform iMooX, in: Köhler, T./Kahnwald, N. (Hrsg.): Online Communities: Technologies and Analyses for Networks in Industry, Research and Education, 17. Workshop GeNeMe’14, Gemeinschaft in Neuen Medien: Virtual Enterprises, Research Communities & Social Media Networks, TUDpress, Dresden, S. 191-204.

Ausgabestellen des Arbeitsheftes #gol14 #imoox

An folgenden Ausgabestellen in Österreich und Deutschland kann das Arbeitsheft des Kurses “Gratis Online Lernen” seit 1.10.2014 abgeholt bzw. gegen einen Freiumschlag bezogen werden. Bitte berücksichtigen Sie dabei, dass das Angebot begrenzt ist und nicht garantiert werden kann. Das Arbeitsheft können Sie jedoch natürlich jederzeit auch selbst drucken und wir versuchen, diese Liste aktuell zu halten, damit Ihr Weg nicht umsonst war.

Die komplette Liste findet sich hier, zum Kurs geht es hier.
Die Übersicht über die Ausgabestellen gibt es auch bei Google Maps:

[publication] Introducing MOOCs to Middle European Universities – is it worth it to accept the challenge?

Our contribution to the Special Issue on MOOCs for the International Journal for Innovation and Quality in Learning is titled “Introducing MOOCs to Middle European Universities – is it worth it to accept the challenge?“.

Abstract:

The paper deals with necessary requirements to implement MOOCs at European universities, by the example of Austria. As the respective general conditions and business environments are obviously different from the university system in the United States the analysis of advantages and obstacles of offering MOOCs is done from a local point of view including lecturers’ and students’ perspectives as well as necessary preconditions that have to be established by the universities and the government. Thereby, challenges in the fields of content creation, the supply of MOOCs, the assessment of knowledge and the development of business models are pointed out and discussed.

Reference: Kopp, M., Ebner, M., Dorfer-Novak, A. (2014) Introducing MOOCs to Middle European Universities – is it worth it to accept the challenge?, International Journal for Innovation and Quality in Learning, Vol. 2/3, pp. 46-52

[Link to full article (open access)]

Lerner/innentreffen in WIEN – “Gratis Online Lernen” vor Ort #gol14 #imoox

Super! Auch in Wien gibt es nun ein Treffen für Lerner/innen des kostenfreien Online-Kurses “Gratis Online Lernen” (allerdings NICHT im Hotel Karolinenhof!).

Geboten ist nun auch:

Mehr:

Folie09

Kostenloser Online-Kurs “Gratis Online Lernen” – auch in Hamburg! #gol14 #imoox

Am kostenlosen Online-Kurs “Gratis Online-Lernen” kann man natürlich von überall teilnehmen, wenn man über Internet verfügt (Start: 20.10.14)… In einigen Städten gibt es aber ganz besondere Zusatzangebote – zum Beispiel Ausgabestellen für das professionell gedruckte Arbeitsheft (das kann man sich aber auch kostenlos herunterladen oder per Freiumschlag zusenden lassen) – oder sogar einen Lerner-Treff. Also ein Treffen “in echt”.

Und das gibt es auch: IN HAMBURG!! MOIN MOIN IN DEN NORDEN!

Dank Joachim Sucker und seinen KollegInnen gibt’s nämlich ein spezielles Angebot der Volkshochschule Hamburg!

… und teilt diese Nachricht doch bitte unter Euren Kollegen, Freunden, Mitarbeitern. … :-)

(seit 1.10. gibt’s unter imoox.at alle Anschriften!)

Folie5

Für alle, die am Kurs teilnehmen wollen:

http://www.imoox.at/wbtmaster/startseite/onlinelernen.html

Für alle, die bereits ExpertInnen sind und die den Kurs unterstützen möchten:

http://sansch.wordpress.com/2014/07/21/gratis-online-lernen-unterstutzung-gesucht/

Kostenloser Online-Kurs “Gratis Online Lernen” – auch in Duisburg! #gol14 #imoox

Am kostenlosen Online-Kurs “Gratis Online-Lernen” kann man natürlich von überall teilnehmen, wenn man über Internet verfügt (Start: 20.10.14)… In einigen Städten gibt es aber ganz besondere Zusatzangebote – zum Beispiel Ausgabestellen für das professionell gedruckte Arbeitsheft (das kann man sich aber auch kostenlos herunterladen oder per Freiumschlag zusenden lassen) – oder sogar einen Lerner-Treff. Also ein Treffen “in echt”.

Den Start unserer Vorstellungsrunde macht: DUISBURG!!

… und teilt diese Nachricht doch bitte unter Euren Kollegen, Freunden, Mitarbeitern. … :-)

Folie07

(erst ab 1.10. gibt’s unter imoox.at alle Anschriften! Geduldet Euch noch kurz!)

Für alle, die am Kurs teilnehmen wollen:

http://www.imoox.at/wbtmaster/startseite/onlinelernen.html

Für alle, die bereits ExpertInnen sind und die den Kurs unterstützen möchten:

http://sansch.wordpress.com/2014/07/21/gratis-online-lernen-unterstutzung-gesucht/