e-Learning Blog Rotating Header Image

tugraz

[CfP] Call for Papers for a Special Issue on “Learning Analytics”

[CfP] Learning Analytics
Together with my colleagues from the University of Athabasca and the Private University of Teacher Education Graz I like to call for submissions on the topic “Learning Analaytics“. The contributions will appear as Special Issue of the journal J.UCS (Journal of Universal Computer Science) which is an open access journal and holds an Impact Factor. Please consider to send us a scientific contribution on 29th April 2014 at latest.
The detailed call can be found here or at the Journal’s homepage.

[iMOOX] “Next generation teaching” – Kurzpräsentation MOOCs in Österreich

Kaum ist unser MOOC-Projekt mit dem klingenden Namen iMOOX online, schon gab es die erste Kurzvorstellung rund um das Thema ob “MOCCs in der universitären Landschaft überhaupt notwending sind?“. Ich hatte wenig Zeit um das Wesentliche darzustellen, trotzdem hoffe ich dass es gelungen ist:

[tool] Beschränkte Etherpaddokumente

Etherpad ist das beliebte Online-Kollaborationstool für das Erstellen gemeinsamer Texte. Jetzt betreiben wir seit vielen Jahren eine eigene Instanz hier an der TU Graz und inhaltlich gesehen ist es ein großer Erfolg. Daher haben wir beschlossen eine Weiterentwicklung zu machen, nachdem uns dieser Wunsch von mehreren Seiten angetragen wurde.
Das Problem bisher ist, dass jeder der die spezifische URL kennt am Dokument partizipieren kann, also mitarbeiten und es eigentlich keine Möglichkeit gibt damit auch “heiklere”, nicht für die Öffentlichkeit bestimmte Dokumente zu verfassen. Daher wurde im Rahmen einer Bachelorarbeit ein Plugin entwickelt, welches ein Usermanagment vorsieht mit der Möglichkeit Gruppen anzulegen und Etherpads mit den Mitgliedern der Gruppe zu teilen. Wir hoffen das Service wird fleißig benutzt und wir freuen uns auf Rückmeldungen :-)

[Etherpad an der TU Graz]

Etherpad TU Graz

[lecture] AK Technology Enhanced Learning – Einheit 3

In der 3. Einheit meines Seminars ging es um “Offene und partizipative Lernformen“. Nach dem Input von Thomas war die Aufgabe diesesmal die Erstellung eines Massive Open Online Course (MOOC). Aber nicht irgendeinen, nein die Aufgabe war einen MOOC zum Thema “Theorie und Praxis des Erschreckens“. Kurzum ich denke es hat Spaß gemacht an einem ernsten Thema so zu arbeiten.

Bild vom ersten Plakat:

MOOC Entwurf

[iPhone App] Schnittkraftmeister Update

SchnittkraftmeisterDas erfolgreiche Lernspiel zum Üben von Schnittkraftlinien, genannt Schnittkraftmeister, ist ab sofort in der Version 1.3 online im Appstore verfügbar. Im Detail erfolgten folgende Änderungen:

  • Kompatibel mit iOS 7
  • Viele neue Beispiele
  • In den ersten beiden Levels werden Hinweise zu gemachten Fehlern angezeigt
  • Verbesserte Hilfe
  • Kleine Veränderungen an der Benutzeroberfläche

[Link zum Appstore]

[publication] Near Field Communication – Which Potentials Does NFC Bring for Teaching and Learning Materials?

Our publication about “Near Field Communication – Which Potentials Does NFC Bring for Teaching and Learning Materials?” is part of the new issue of the International Journal of Interactive Mobile Technologies (iJIM).

Abstract:

Near Field Communication (NFC) is deemed to be a future technology with a lot of potential in many areas. One of those areas, learning and teaching, will be covered in this article, showing possible usages of NFC with teaching and learning materials. With a lot of new NFC capable devices presented recently, this technology can be utilized in many areas, including the arbitrarily growing field of mobile learning.
Mobile devices, especially smartphones, can help to close the gap between printed media and online media. Several methods, e.g. two-dimensional barcodes, have already been used to connect the digital world with printed media but almost all of them caused inconveniences or difficulties. NFC presents an easy to use way to share and communicate directly between capable devices or tags that can be applied almost anywhere.
In this publication a first insight to the potential of NFC for teaching and learning content is given. A prototype is programmed to allow data transformation between the print media and the smartphone. It can be summarized that NFC will be the logical successor of QR-Codes.

Reference: Maierhuber, M., Ebner, M. (2013) Near Field Communication – Which Potentials Does NFC Bring for Teaching and Learning Materials?. In: International Journal of Interactive Mobile Technologies, Vol. 7, Nr. 4, p. 9-14

[Link to full article]

[lecture] AK Technology Enhanced Learning – Einheit 1

Unglaublich wie die Zeit vergeht, kaum hab ich das Basisseminar abgeschlossen fang ich quasi das nächste an. Also die Fortsetzung bzw. Vertiefung des Themengebietes wird nun zum ersten Mal abgehalten unter den Namen “Ausgewählte Kapitel aus Technology Enhanced Learning“.
In der erste Einheit haben wir uns mit innovativem Unterricht beschäftigt und mit welchen Herausforderungen zu rechnen sein wird. Danach haben wir abgeleitet welche L3T-Kapitel Inhalt des Seminars sein sollten.

AK TEL WS 2013/2014

[publication] E-Learning – Alles nur Technologie?

In der neuesten Zeitschrift für Medienpädagogik, kurz merz, hab ich meine derzeitige Sicht bzgl. E-Learning einmal formuliert. Einfach frei von der Leber weg ist das hier entstanden.

Zusammenfassung:

E-Learning ist spätestens seit der Jahrtausendwende in aller Munde. Egal ob in Unternehmen, Universitäten oder Schulen, überall ist man damit konfrontiert, sowohl als Lernender als auch Lehrender. Nun geht es aber dem Bildungsbereich genauso wie anderen Branchen. Die Technologie verbessert sich in einer unglaublichen Geschwindigkeit und überholt sich ständig selbst. Dem gegenüber steht die Forschung des interdisziplinären Faches und die Praxis, die mehr oder weniger zum Reagieren verdammt ist.
Die Frage die aber bleibt ist, ob die Technologie überhaupt notwendig ist oder diese überhaupt zu einer Weiterentwicklung im Bildungsbereich beitragen kann. Dieser Beitrag soll durchaus kritisch den Einsatz beleuchten und herausarbeiten wo die Mehrwerte liegen. Abschließend wird auch versucht darzustellen was zukünftig von technologiegestützter Lehre zu erwarten ist

Zitation: Ebner, M. (2013) E-Learning – Alles nur Technologie?, merz – Zeitschrift für Medienpädagogik, 57. Jahrgang, Nr.5, S. 39-44

[vodcast] Freie Bildungsressourcen – wesentlicher Bestandteil des Bildungssystems von morgen

Die Aufzeichnung meines Vortrags an den heurigen EduDays in Krems zum Thema freie Bildungsressourcen ist ab sofort verfügbar. Freue mich wie immer über Rückmeldungen und hier hatte ich bereits die Folien veröffentlicht.

[presentation] Ist der Touchscreen der Füller von morgen?

Diese Präsentation die ich in ähnlicher Form schon gehalten habe, darf ich heute bei einer Tagung für DirektorInnen in Südtirol (Brixen) halten. Die Folien wurden ein wenig erweitert und auch aktualisiert:

Unter anderem werde ich auch unseren Backchannel ausprobieren.