e-Learning Blog Rotating Header Image

Leitfaden: Rechtsfragen bei e-Learning

Der Multimedia Kontor Hamburg hat einen Leitfaden zur Rechtsfragen im e-Learning zum freien Download herausgegeben:

Till Kreutzer, Rechtsanwalt in Hamburg und Experte für Rechtsfragen im Internet, hat im Auftrag des Multimedia Kontor Hamburg einen Leitfaden „Rechtsfragen bei E-Learning“ erstellt. Dieser wurde unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht und steht hier bereit zum kostenfreien Download (pdf)

Es wird sehr übersichtlich dargestellt, wie die derzeitige Rechtslage für den Online Lehr- und Lernbereich ist.

[podcast] e-Learning in Higher Education


Moblog vom Nokia N95:



Lifeblog-Inhalt

Di 06.11.2007 18:00 06112007010

Originally uploaded by Martin Semriach

Am 6.11 fand in Graz die Feier zum 30-jährigen Bestehen der Informatikfakultät an der TU Graz statt. Neben zahlreichen Voträgen aus der Wissenschaft gab es am Abend dann einen kurzen Rückblick auf die Arbeiten der letzten Jahre. Das Bild zeigt Prof. Posch bei seiner Rückschau.
Am Vormittag hielt ich eine Präsentation zum Thema “e-Learning in Higher Education” (Folien sind hier verfügbar) und ab sofort ist auch der Podcast dafür online.

[picture] e-Learning concept for universities

Aufgrund großer Nachfrage auf der gestrigen Konferenz, stelle ich das Bild meines Models “e-Learning concept for universities” online zur Verfügung und schreibe auch noch in englischer Sprache eine kurze Erklärung dazu:

Nowadays Universitites have the problem that a high amount of Web 2.0 Applications are available and of course they can be used for learning and teaching purposes, but this tools cannot be used within learning environments. e-Learning 2.0 is the buzzword to describe the use of these possibilites within a didactical setting.
However on the one side universitites should provide such features in a structured way, but can not support every tool. Graz University of Technology is following a maybe new way: Beside the learning managment system also a blogosphere was installed. Both platforms are using via different APIs, Widgets etc. Web 2.0 Applications as for example YouTube.
The main idea is that learning management systems are providing well prepared, structured content. The blogosphere helps to share, to collect all stuff personally and works independently of courses.”

So hier das Bild:


University e-Learning Concept

Wissenschaftscafe

Marc Scheloske hat eine sehr nette Idee in die Welt gesetzt: “Ein Wissenschaftscafe – Das Portal für die wissenschaftliche Blogosphäre“. Das Ziel ist es eine Übersicht über deutschsprachige, von Wissenschaftlern geführte Weblogs zu geben. Man stößt sofort über interessante noch nicht bekannte Weblogs und kann sich über fachfremde Disziplinen informieren. Aber lassen wir den Gründer selbst reden:

Das Wissenschafts-Café soll die Sichtbarkeit von wissenschaftlichen Blogs erhöhen und zum Streifzug durch die wissenschaftliche Blogosphäre einladen!

Mein Weblog ist auch schon erfasst, was natürlich mich sehr freut und ich wünsche dem Projekt auch noch alles Gute.

(via Education & Media)

[presentation] e-Learning in Higher Education

Bei der heutigen Veranstaltung “SACS ´07 – Significant Advances in Computer Science” halte ich einen Vortrag. Das Thema ist “e-Learning in Higher Education – a concept for future?”.
Dabei versuche ich ein Konzept darzustellen, wie man auch Web 2.0 Applikationen in die universitäre Lehr- und Lernumgebung einbinden kann und vor allem auch noch geordnet anzubieten.
Podcast folgt natürlich :-).

Windows Live Writer – Ein erster Test

Nun habe ich mich auch dazu durchgerungen, den Windows Live Writer zu testen (Hier gibt es z.B. den gratis Download).

Und meiner erster Eindruck ist eigentlich gut – einfach, intuitiv (zumindest für Windows User), erinnert an Word und vor allem es funktioniert.
Besonders gespannt war ich natürlich ob sich auch Bilder sang- und klanglos einfügen lassen würden. Ja tasächlich auch das war eigentlich ein Kinderspiel.

Einzig und allein was ich aufs erste Hinschauen bemängeln würde ist, dass das Einbetten von z.B. YouTube Videos noch nicht mittels Button geht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden :-).

[video] Blogs versus Wiki

Ich bin auf diese Diskussion zwischen J.F. Kennedy und R. Nixon gestoßen. Ehrlich, ich habe nicht gewusst, dass dies schon zu dieser Zeit das Thema der Politik war. Wie es ausgegangen ist, wissen wir ja alle :-).

Ein paar Podcasts rund um das Thema e-Learning

Susan Smith Nash hat eine lange Liste von Podcasts rund um das Thema e-Learning veröffentlicht. Die Titel der einzelnen Hörstücke klingen verlockend und nachdem sich die kalte Jahreszeit nähert, werde ich wohl den ein oder anderen anhören können.

[picture] Todays Learning Terrain


Todays Learning Terrain

Ein sehr schönes Bild von Marilyn Martin zum Thema eLearning 2.0 (und einen lieben Dank an Anja für den Hinweis)

[application] WikiPediaVision

Nach Flickrvison, Jaikuvision und Twittervison gibt es nun auch WikiPediaVision. Also zurücklehnen und die aktuellen Edits bei Wikipedia weltweit betrachten.