[mooc] Viel-Falter: Tagfalter-Monitoring #imoox #OER #uniinnsbruck

Am 1.3.21 starten mehrere MOOCs, einer davon ist einer zu „Viel-Falter: Tagfalter-Monitoring“ von der Universität Innsbruck. Ein tolles Thema, da lohnt es sich sicher mitzumachen:

Beschreibung des Online-Kurses:
Im Viel-Falter: Tagfalter-Monitoring beobachten, bestimmen und zählen freiwillige Laien gemeinsam mit Forschenden des Instituts für Ökologie der Universität Innsbruck Tagfalter. Die von fast allen Menschen gern gesehenen Schmetterlinge reagieren schnell und sensibel auf Veränderungen ihres Lebensraums. Sie eignen sich daher ausgezeichnet als Indikatoren zum Biodiversitäts-Monitoring.
Wenn Du die Vielfalt der heimischen Tagfalter entdecken und die Wissenschaft und den Naturschutz  unterstützen möchtest, dann melde Dich gleich bei diesem MOOC an und starte los!

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos und anmelden kann man sich bereits jetzt:
[Kostenlose Anmeldung zum Online-Kurs]

[tool] PUMO – Publication Monitoring

PUMO unser Monitoring-Tool wurde gründlich überarbeitet. Neben neuen zusätzlichen statistischen Anzeigen, gibt es nun die Möglichkeit sich diese in seiner eigenen Webseite einzubetten.
Weiters haben wir neben Slideshare, Scribd und Youtube auch Mendely mitaufgenommen. Also einfach Account anlegen, die URLs eingeben, die man beobachten möchte und danach zurücklehnen und warten – den Rest erledigt PUMO 🙂 .
Hier ein Beispiel – unser Film „Technologien aus Sicht von Kindern„:

[GADI2010] Reputation/Webmonitoring und e-Learning X.0

Der siebente Termin der heurigen Vorlesung „Gesellschaftliche Aspekte der Informationstechnologie“ an der TU Graz besteht aus folgenden 2 Vorträgen:

  • Sandra Schaffert: „Spuren im Web: Reputation und Webmonitoring“ (Facebooklink)
  • Martin Ebner: „e-Learning X.0“ (Facebooklink)

Beide Vorträge werden live gestreamt – Link zum Streamingserver
Weitere Vorträge/Abstracts findet man hier auf der Vorlesungshomepage.