[publication] Evolving Digital Skills of first-year students: A Pre- and Post-Covid Analysis #zfhe #research

I am very happy that together with my colleagues we contribute to the newest issue of the “Zeitschrift für Hochschulentwicklung” about Digital Skills. Therefore we present our latest results concerning the skills of our beginners at Graz University of Technology:

Digital skills are necessary for first-year students at Austrian universities. This paper unveils results from two surveys among first-year students at Graz University of Technology (TU Graz): Pre-Covid-19 data (n=921) is derived from a larger study on digital literacy among first-year students in Styria (Janschitz et al., 2021, N=4,676). The same questions were posed in the 2021 ‘Welcome Days’ survey after the Covid-19 distance learning phases (n=1,207). Surprisingly, the only significant change is a noticeable increase of skills concerning the digital signature. This article additionally presents the development of a lecture on digital skills that was implemented at TU Graz as a massive open online course (MOOC).

[full article @ journal’s homepage]
[full article @ ResearchGate]

Reference: Ebner, M., Mair, B., Nagler, W., Schön, S., & Edelsbrunner, S. (2024). Evolving Digital Skills of first-year students: A Pre- and Post-Covid Analysis. Zeitschrift für Hochschulentwicklung19(1), 45–65. https://doi.org/10.21240/zfhe/19-01/03

[MOOC] OER in Higher Education #imoox #unite!

Regarding the topic of Open Educational Resources, there will be a new MOOC available on the platform iMooX.at starting from May 6, 2024. The free online course “OER in Higher Education” by the European University Alliance “Unite!” and other cooperating partners will be accessible in several languages, and the learning videos are created with the help of artificial intelligence. The avatars of the course instructors – me and Sandra Schön from TU Graz – will now speak in French, Italian, Indonesian, and other languages in the course videos of the four units.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Link to the MOOC – join us for free: https://imoox.at/course/OERinHE

[Ausgabe] Digitale Kompetenzen – Zur Rolle dieser „Future Skills“ im Hochschulkontext: Definition und Bedeutsamkeit, Messung und Förderung #zfhe

Es freut mich sehr, dass ich zusammen mit meinen lieben und fleißigen Kolleg:innen eine Ausgabe der Zeitschrift für Hochschulentwicklung herausgeben durfte rund um das Thema “Digitale Kompetenzen“. Es gab eine hohe Anzahl an Einreichungen und leider konnten wir nur wenige davon berücksichtigen, diese sind aber nun alle offen und frei zugänglich.

Inhaltsverzeichnis:

Die gesamte Ausgabe findet man hier [.pdf] oder auf ResearchGate.

[mooc, imoox] Woche 6: Medienrecht, Medienwirkung und Mediennutzung #lul24 #imoox

Und schon sind wir in Woche 6 und damit leider auch schon beim Ende des MOOC zu “Lehren und Lernen mit digitalen Medien I”. Abschließend gibt es noch spannende Themen, vor allem im Bereich des Rechts, neben der DSGVO kommt auch noch das Thema OER zur Sprache.

Viel Spaß nochmals mit den Inhalten – hier das Video zur DSGVO und Privatsphäre:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mitmachen ist natürlich jederzeit noch möglich, einfach hier anmelden: [Link zum Kurs]

[mooc] SustainALL: Schule der Zukunft nachhaltig gestalten #imoox #nachhaltigkeit

Mit einem wunderschönen Thema über “SustainALL: Schule der Zukunft nachhaltig gestalten” startet eine internationale Zusammenarbeit mehrere Universitäten auf iMooX einen Kurs:

Der Kurs richtet sich insbesondere an Lehrkräfte, Schulleitungen und Schulgemeinschaften aus Ländern der Europäischen Union, die gute BNE-Praxis in ihrem Schulalltag etablieren wollen. Der Fokus liegt auf Ganztagsschulen und/oder sogenannten whole school approaches.
Der Kurs ist modular angelegt und kann je nach Vorkenntnissen, Stand im Schulentwicklungsprozess und Interessen vollständig oder nur punktuell bearbeitet werden. Eine Bearbeitung in schulinternen Teams ist möglich.
Die Inhalte decken eine Einführung in die BNE und die im Kurs verwendeten Modelle sowie Vertiefungen auf drei Ebenen ab.
Das Modul 1 führt in den gesamten Kurs ein, Theorien und Modelle werden vorgestellt.
Die Module 2,3 und 4 fokussieren Schulentwicklungsprozesse bei der Umsetzung von BNE.
Die Module 5,6 und 7 nehmen die Lehrkräfte und die unterrichtliche Umsetzung von BNE in den Blick.
Die Module 8,9 und 10 fokussieren Lernprozesse und die Bedeutung einer BNE für die Lernenden.
Das Modul 11 fasst die Inhalte zusammen und regt zu weitere Schulentwicklungsprozessen an.
Alle Module bieten einen Einblick in gute BNE Praxis mit Beispielen aus den beteiligten Projektschulen aus Österreich, Norwegen, Portugal und Deutschland.Ein theoriegeleiteter Input ermöglicht die Einordnung dieser Praxisbeispiele und initiiert die Reflexion der eigenen BNE-Praxis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Anmeldung und Teilnahme ist wie immer kostenlos: [Link zur kostenlosen Anmeldung]

[mooc] Demokratie und Digitale Revolution #imoox

Die Universität Wien widmet sich in einem weiteren MOOC einem sehr wichtigen Thema “Demokratie und Digitale Revolution” und macht diese offene Bildungsressource allgemein zugänglich:

Der Begriff “Digitale Revolution” beschreibt das Aufkommen digitaler Technologien und Entwicklungen sowie das rasante Tempo, mit dem diese innerhalb von wenigen Jahrzehnten sämtliche Bereiche unserer Gesellschaft durchdrungen haben. Nicht zuletzt auf unser demokratisches Zusammenleben nimmt dieses Phänomen dabei enormen Einfluss: Demokratien, demokratische Strukturen und Institutionen, arbeiten langsam und sehen sich so immer stärker damit konfrontiert, mit der Geschwindigkeit digitaler Entwicklungen nicht mithalten zu können. Im Massive Open Online Course (MOOC) “Demokratie und Digitale Revolution” machen Expert:innen aus verschiedenen Disziplinen der Wissenschaft, Politik und Gesellschaft die Auswirkungen der Digitalen Revolution auf unser demokratisches Zusammenleben aus theoretischer und praktischer Perspektive sichtbar: Sie beleuchten historische Entwicklungen und aktuelle Trends der Digitalisierung, blicken vom Ursprung des Internets zu Social Media bis hin zur Künstlichen Intelligenz. Unser Ziel ist es, einen multiperspektivischen Zugang zu diesem umfangreichen Thema zu ermöglichen. Dabei konzentrieren wir uns darauf, Ihnen nicht nur Faktenwissen und relevante Begriffe nahezubringen, sondern auch Handlungskompetenzen zu fördern. Durch konkrete Beispiele wollen wir kritische Fragen aufwerfen und gemeinsam mögliche Lösungsansätze erkunden.
All dies soll Sie wiederum selbst dazu anregen, über eine gerechte und demokratische Zukunft im “Digitalen Zeitalter” nachzudenken. Denn: Die “Digitale Revolution” ist längst in unserer Mitte angekommen, sie ist die Realität, mit der wir uns tagtäglich konfrontiert sehen. Wir dürfen dabei nicht vergessen, dass wir es selbst in der Hand und wesentlichen Einfluss darauf haben, wie wir diese gemeinsame Zukunft gestalten, welche Werte wir stärken, welche Maßnahmen wir ergreifen wollen – der MOOC lädt Sie schließlich dazu ein, sich selbst eine kritische Meinung zu bilden, sich zu positionieren und aktiv zu werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Natürlich ist alles kostenlos und wir freuen uns über viele Teilnehmer:innen: [Link zur kostenlosen Anmeldung]

[mooc] Digitale Barrierefreiheit #imoox #univie

Die Universität Wien startet einen MOOC zu “Digitale Barrierefreiheit” diese Woche und gibt damit Impulse für eine sehr wichtige Thematik in der heutigen Gesellschaft:

Unser Alltag ist stark von Digitalisierung geprägt. Das eröffnet viele Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Situationen. Dazu gehört zum Beispiel das Ausmachen eines Arzt-Termins, Online-Shopping, Lesen und Senden von Nachrichten und vieles mehr. Aber die Digitalisierung stellt uns auch vor neue Herausforderungen. Damit auch wirklich ALLE davon profitieren können, muss man sich Gedanken um digitale Barrierefreiheit machen. Dieser MOOC beschäftigt sich mit dem Thema. In insgesamt 14 Videos wird die Thematik von verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. In den 6 Lektionen zu unterschiedlichen Teilbereichen soll dieser Kurs eine Basis über das Thema vermitteln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Selbstverständlich ist alles wie immer kostenlos – also gerne mitmachen [Link zur kostenlosen Anmeldung]

[mooc, imoox] Woche 5: Medieninformatik, Mediendidaktik und Mediennutzung #lul24 #imoox

Und schon sind wir in Woche 5 beim MOOC zu “Lehren und Lernen mit digitalen Medien I“. Diese Woche geht es weiter mit einer Einführung in Bildungstechnologien und webbasierte Informationssysteme, über den Einsatz von Learning-Management-Systemen und um Kommunikation & Kollaboration.

Viel Spaß mit den Inhalten – hier mein Video zu den webbasierten Informationssystemen für Lehren und Lernen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mitmachen ist natürlich jederzeit noch möglich, einfach hier anmelden: [Link zum Kurs]

[mooc, imoox] Woche 4: Medienrecht, Medienwirkung, Mediennutzung und OER #lul24 #tugraz #imoox

Und wir sind bereits in Woche 4 beim MOOC zu “Lehren und Lernen mit digitalen Medien I“. Diese Woche streifen wir die Themen Medienrecht (insbesondere Urheberrecht), Open Educational Resources und Medienwirkung bzw. -nutzung.

Viel Spaß mit den Inhalten – hier z. B. das Video meines Kollegen Michael Lanzinger rund um das Urheberrecht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mitmachen ist natürlich jederzeit noch möglich, einfach hier anmelden: [Link zum Kurs]

Achja, schöne Ostern an alle Leser:innen 🙂