e-Learning Blog Rotating Header Image

[master] Analysis of the MakerDays for Kids event #makerdays #tugraz

Andreas hat im Rahmen seiner Masterarbeit die Makerdays for Kids analysiert und aufbereitet. Seine sehr umfassende Evaluation hat er dann in der Defense verteidigt – hier seine Slides:

[publication] Bildungskonzil: Denkraum „Strategie – Wissenschaft“ #tugraz

Im Nachgang des Bildungskonzils ist nun wieder eine Zusammenfassung erschienen, wo ich den Beitrag für den Denkraum „Strategie – Wissenschaft“ beisteuren durfte.

Der Denkraum „Strategie – Wissenschaft“ hatte zum Ziel sich mit den Auswirkungen der Künstlichen Intelligenz auf die Bildung zu beschäftigen. Insbesondere sollte dabei der wissenschaftliche Sektor im Zentrum sein.

[Beitrag bei ResearchGate]

Zitation: Ebner, M. (2019) Zusammenfassung Bildungskonzil – Denkraum „Strategie – Wissenschaft“, Braucht Künstliche Intelligenz Bildung? Ergebnisse und Forderungen zur Bildungsdebatte in Österreich, WKO Niederösterreich, S. 38-41

[imoox] Der neue Trailer ist da :-) #imoox #ZeitEtwasNeuesZuLernen

Ohne weiteren Kommentar – wir freuen uns den neuen Trailer für unsere MOOC-Plattform iMooX vorzustellen:

[ijet, journal] Journal of Emerging Technologies in Learning Vol. 14 / No. 9 #ijet #research

Issue 14(9) of our journal on emerging technologies for learning got published. Enjoy the readings as usual for free :-).

Table of Contents:

  • The Impact of Using Drama in Education on Life Skills and Reflective Thinking
  • User Identification in the Process of Web Usage Data Preprocessing
  • Perception and Attitude Toward Self-Regulated Learning of Thailand’s Students in Educational Data Mining Perspective
  • Identification of Authors’ Profiles in Wiki Using Quiz Game Based on Clusters Analysis Techniques
  • Enhancing Learners’ Writing Performance through Blog-Assisted Language Learning
  • Smartphone Applications as a Teaching Technique for Enhancing Tertiary Learners‘ Speaking Skills: Perceptions and Practices
  • A Systematic Review of Personalized Learning: Comparison between E-Learning and Learning by Coursework Program in Oman
  • Using Multimedia-Assisted LINCS for Learning English Pronunciation
  • The Development of E-PAS Based on Massive Open Online Courses (MOOC) on Local History Materials
  • Implementation of Flipped Classroom Model and Its Effectiveness on English Speaking Performance
  • E-learning within the Field of Andragogy
  • YouTube Usage in the University Classroom: An Argument for its Pedagogical Benefits

[Link to Issue 14/9]

Nevertheless, if you are interested to become a reviewer for the journal, please just contact me :-).

[imoox] Woche 4: Mein OER-Projekt #OER #coer19 #imoox #OERCanvas

Der Kurs zu freien Bildungsressourcen ist bereits in der vierten und damit auch letzten Woche. Nachdem wir OER definiert, erfolgreich gesucht bzw. gefunden haben und noch auch über die OER-Lizenzierung Bescheid wissen, können wir uns ein eigenes OER-Projekt vornehmen. Dafür haben wir einen OER-Canvas entwickelt:

Es ist leider soweit, wir nähern uns bereits dem Ende des Kurses. Zum Abschluss stellen wir unseren OER-Canvas vor. Den haben wir entwickelt aufgrund unserer Erfahrungen in zahlreichen OER-Projekten und hoffen, dass dieser gute Dienste erweist. Wir freuen uns natürlich auch über Rückmeldungen dazu.
Das letzte Video beschäftigt sich dann mit OER und Hochschule. Dazu gab es letztes Jahr ein Empfehlungsschreiben des Forums Neue Medien in der Lehre Austria in Zusammenarbeit mit vielen Stakeholdern.

Anmeldungen zum MOOC sind noch jederzeit möglich.

[imoox] MOOC MAP – Version 2 #imoox #tugraz #KurserstellerIn

Es freut uns, dass die Möglichkeit MOOCs auf iMooX.at so beliebt ist, dass wir unsere MOOC MAP updaten mussten. Nun sind die neuen Features enthalten und man kann nachwievor in 12 Schritten einen MOOC erstellen 🙂

[blogpost] Inverse Blended Learning – How to Deal with MOOCs More Successfully #tugraz #research #InverseBlendedLearning #MOOC

Sandra and I did a short blogpost for our colleagues in Philadelphia about our didactical approach of „Inverse Blended Learning„, based on our MOOC-research

We guess that all innovative educators especially in the field of educational technology love to work with MOOCs. We simply get the possibility to teach a broad audience and are working with learners really interested in the stuff. In recent years, the number of those courses have increased while impressive educational institutions report successful experiences.

[Link to the blogpost]

[presse] Digitale Lernmedien: Vom Hören zum Sehen #podcast #tugraz

DiePresse.com hat mich kurz interviewt zu einem Beitrag über „Digitale Lernmedien: Vom Hören zum Sehen„. Es gang zwar vorrangig über Podcasts, aber das verschwimmt natürlich heute zunehmends:

Podcasting in der Lehre befindet sich in der Konsolidierungsphase und ist heute nicht mehr wegzudenken. Didaktisches Know-how ist allerdings nach wie vor wichtig.

[Artikel bei DiePresse.com]

[imoox] Woche 3: Wir erstellen OER #coer19 #imoox

Der Kurs zu freien Bildungsressourcen geht bereits in die dritte Woche. Nachdem wir OER definiert und auch erfolgreich gesucht bzw. gefunden haben, wollen wir uns der Lizenzierung widmen. Im Zentrum dieser Woche steht also die Frage, wie komme ich nun zur Lizenz?

Nachdem wir wissen was OER ist, wie es definiert ist und hoffentlich auch nutzbares Material gefunden haben, geht es einen Schritt weiter. Wie kann ich denn nun meine eigenen Lehrunterlagen richtig lizenzieren? Das ist eigentlich einfach, wenn man weiß wie es geht. Dazu also ein Video diese Woche.
Im Anschluss widmen wir uns noch der Fragestellung wie man denn eigentlich bestehende OER-Materialien kombiniert und welche Lizenz das neue Material hat bzw. auch haben muss. Das schaut oft aufs Erste sehr einfach ist, kann aber durchaus kompliziert werden. Leider bleibt es aber niemandem erspart, außer die ganze Welt lizenziert mit CC 0 🙂

Anmeldungen zum MOOC sind noch jederzeit möglich.

[imoox, gadi] Privatssphäre und Copyright #gadi18 #imoox

Peter PurgathoferGADI14 - Wolfgang SchinaglDer MOOC „Gesellschaftliche Aspekte der Informationstechnologie“ auf iMooX geht leider in die letzte und 10te Woche. Zum Abschluss kommen zwei sehr erfahrene Experten zu Wort: Prof. Peter Purgathofer und Dr. Schinagl.
Sie sind seit Anbeginn des Internets dabei und haben die rasante bisherige Entwicklung auch maßgeblich mitgesteuert. Trotzdem rufen sie auf, den kritischen Blick nicht zu verlieren? Warum? Nun dazu muss man beim MOOC vorbeischauen 🙂 .
Also unbedingt noch mitdiskutieren – der Einstieg in den MOOC ist jederzeit noch möglich.
[Link zum Kurs]