e-Learning Blog Rotating Header Image

sammlung

[Bachelorarbeit] Bildungsmaterialien für den Geschichtsunterricht auf Basis von OER #OER #offen #Geschichtsunterricht

Im Rahmen seiner Bachelorarbeit hat sich Philipp Seifried mit dem Thema „Open Educational Resources“ beschäftigt und analysierte dazu diverse Online-Anlaufstellen, die freie Bildungsressourcen für das Fach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung anbieten. Hier kurz zusammengefasst seine Recherche:

Online-Anlaufstellen für geschichtliche OER samt CC-Lizenz:

  • segu Geschichte – Die Lernplattform für selbstgesteuerten und entwickelnden Geschichtsunterricht bietet verschiedene Lernmodule für die Sekundarstufe 1 an. Lizenzierung: CC-BY-SA
    Link: https://segu-geschichte.de/
  • ZUMUnterrichten – Eine offene, nicht-kommerzielle Plattform für Unterrichtsmaterialien und Unterrichtsideen, die den Schülerinnen und Schülern während der Lernphase unterstützen soll. Lizenzierung: CC-BY-SA
    Link: https://unterrichten.zum.de/wiki/Geschichte
  • Wikibooks.org – Das Projekt beinhaltet eine Sammlung von rund 750 freier Lehr-, Sach- und Fachbücher, die in Zusammenarbeit von Nutzerinnen und Nutzern erstellt worden sind. Lizenzierung: CC-BY-SA
    Link: https://de.wikibooks.org/wiki/Regal:Geschichte
  • DemokratieWEBstatt – Das österreichische Parlament und unter Mithilfe des BMBWF (Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung) haben ein Onlineportal für Kinder und Jugendliche erstellt, das die Themen Politische Bildung und Demokratie vermitteln soll. Lizenzierung: unterschiedliche CC-Lizenzen
    Link: https://www.demokratiewebstatt.at/
  • BPB – Die Bundeszentrale für politische Bildung, mit Sitz in Deutschland, will mit ihren Angeboten und Unterrichtsmaterialien ein demokratisches Bewusstsein schaffen sowie die politische Mitarbeit und dessen Verständnis stärken. Lizenzierung: unterschiedliche CC-Lizenzen
    Link: https://www.bpb.de/
  • Münchner DigitalisierungsZentrum – Die Website ermöglicht einen Überblick über den digitalen Bestand der Bayrischen Staatsbibliothek, welcher bis ins siebte Jahrhundert nach Christi zurückgeht (z. B. Urkunden, Inschriften, Bibelausgaben) Lizenzierung: unterschiedliche CC-Lizenzen
    Link: https://www.digitale-sammlungen.de/
  • Griechische Antike – Im Mittelpunkt dieser Anlaufstelle stehen die wissenschaftlichen und philosophischen Leistungen der Antike, die mithilfe der veröffentlichten PDF-Files einzusehen sind. Lizenzierung: CC-BY-SA
    Link: https://www.antike-griechische.de/
  • Museum-digital – Mit rund 360.000 Objekten, bestehend aus Münzen, Medaillen oder Werkzeugen, die bis in die griechisch-römische Antike zurückgehen, will die Website Museum-digital Informationen aus diversen Museen weltweit zugänglich machen, um so „Geschichte lebendig“ zu machen. Lizenzierung: CC-BY-SA(-NC)
    Link: https://www.museum-digital.de/
  • teachSam – Der Bildungsserver ist für Lehrende und Lernende ausgerichtet, die sich u.a. in den Fächern Geschichte und Politik weiterbilden bzw. informieren wollen. Die angebotenen Materialien dienen zur Bearbeitung in der Sekundarstufe I & II sowie in einer Berufsschule. Lizenzierung: CC-BY-SA
    Link: https://www.teachsam.de/ufa_geschichte.htm
  • edeos – Erklärvideos – Auf der Homepage der deutschen Firma edeos werden kostenlose Erklärvideos, Skripte und Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt, die das Wissen gut und leicht verständlich vermitteln sollen. Lizenzierung: CC-BY-SA
    Link: https://edeos.org/kostenlose-erklaervideos/

Weitere Online-Anlaufstellen: