e-Learning Blog Rotating Header Image

kfu

[imoox] MOOC zu „25 Jahre Österreich in der EU: Der Weg der Steiermark vom Rand ins Zentrum EUropas“ zur Anmeldung freigeschaltet #imoox #eu

Es freut uns, dass wir einen weiteren MOOC ankündigen können und zwar zu „25 Jahre Österreich in der EU: Der Weg der Steiermark vom Rand ins Zentrum EUropas„. Der Kursinhalt ist folgendermaßen definert:

In diesem MOOC geht es anlässlich der 25jährigen Mitgliedschaft Österreichs in der EU um eine Rückschau auf den europäischen Integrations- und den österreichischen Beitrittsprozess. Dabei wird insbesondere die Rolle der Steiermark als herausragendes Beispiel für das Europa der Regionen näher beleuchtet.

[Anmeldung ist jederzeit hier noch kostenlos möglich]

[MOOC, iMOOX] Erster Kurs freigeschalten

iMOOXEs ist nun soweit, gestern ist der erste xMOOC auf der Plattform iMOOX freigeschalten worden. Es geht rund um technologiegestütztes Lernen und Lehren, auch werden L3T-Kapitel vorkommen (soviel sei einmal verraten).
Die Kursinhaltsbeschreibung liest sich so:

In unserer Gesellschaft wird der Konsum von Inhalten aus dem Internet mit Hilfe von Smartphones und Tablets immer selbstverständlicher. Damit wird es immer einfacher, sich jederzeit und überall über so gut wie alles zu informieren. Hier eröffnen sich auch ganz neue Möglichkeiten, um im Netz und mit dem Netz zu lernen.
Der Kurs gibt einen Überblick über aktuelle Trends beim Lernen im Netz wie zum Beispiel Mobile Learning, Social Media, urheberrechtliche Aspekte, Open Educational Resources, Lernplattformen oder MOOCs. Dabei liegt der Fokus einerseits auf jenen Methoden und Werkzeugen, die im Kontext einer österreichischen (Hoch)Schule nicht nur möglich, sondern auch machbar sind, und andererseits darauf, welche strukturellen und organisatorischen Faktoren dem Möglichen Grenzen setzen.

Hier gibt es noch das Teaservideo:

Dann wünschen wir noch alle Teilnehmende viel Spaß und wir freuen uns auf Feedback jeglicher Art 🙂 .

[publication] Bildung für alle!

Unser Kurzbericht zum Projekt iMooX ist im Hamburger eLMagazin erschienen.

Zusammenfassung:

Im Dezember 2013 starteten die beiden größten Grazer Universitäten die erste österreichische MOOC-Plattform. Geboten werden freie Online-Kurse für eine möglichst breite Bevölkerungsschicht. Alle Lernmaterialien stehen kostenlos zur Verfügung und können zu Lehrzwecken auch entgeltfrei verändert und weiterverwendet werden. Die ersten Kurse starten im März 2014, Registrierungen sind schon jetzt möglich.

Zitation: Kopp, M. & Ebner, M. (2013), Bildung für alle! Neue gemeinsame Bildungsplattform der Universität Graz und der Technischen Universität Graz, Hamburger eLMagazin, 11, Dezember 2013, S. 54-56

Hier der Link zum Artikel.

[presentation] Digitales Lehren und Lernen

Ich halte heute am Zentrum für Weiterbildung an der Karl-Franzens-Universität Graz einen Vortrag zu „Digitales Lehren und Lernen: Wie verändern Neue Medien den Unterricht?„. Hier sind alle Details und einmal die Folien: