e-Learning Blog Rotating Header Image

learntec

[l3t] L3T ist im Finale des Eurelea 2012

Es freut uns sehr, dass unser aller Projekt L3T (Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien) zu den Finalteilnehmern des Eurelea 2012 zählt welcher auf der Learntec in Karlsruhe verliehen wird.

„In der ersten Dekade unseres Jahrhunderts konnte sich eLearning als Bildungsparadigma in Industrie, Verwaltung und Hochschule fest etablieren.
Derzeit befinden sich fast alle Bildungskonzepte in einer zweiten Umbruchphase, die durch die Integration des Computers in etablierte Lern-, Spiel- und Arbeitsprozesse gekennzeichnet wird. Gefragt sind deshalb technologiegestütztes Wissens- und Talentmanagement, gemeinschaftliche Trainingswelten und die Kommunikation in sozialen Netzwerken.
Mit dem European Award for Technology Supported Learning tragen wir dieser neuen Entwicklung Rechnung, indem herausragende Projekte ausgezeichnet und als Best-Practice Beispiele bekannt gemacht werden.“

L3T online, wir wieder zurück :-)


Wir sind von der Learntec 2011 zurück und ja was gibt es zu berichten? Nun das Lehrbuch L3T ist online, es hat schlichtweg perfekt geklappt und wir haben auch vor Ort das Auditorium für das Projekt aller begeistern können. Am zweiten Tag haben wir einen Input für die Spinnersuite gegeben um der Frage nachzugehen, ob unser Patenmodell das Richtige sei. Viele Tipps, Anmerkungen folgten, die wir jetzt systematisch aufarbeiten werden.
Wie auch immer, es war eine Reise wert; es liegt natürlich noch viel Arbeit vor uns, aber wir hoffen auf Unterstützung damit unser Konzept aufgeht und wir das Projekt langfristig sichern können – also „spread the world“ :-).

L3T goes Online

Es ist soweit, für uns fast unglaublich, aber wir können nach 10 Monaten durchwegs harter Arbeit die Online-Ausgabe des Lehrbuchs für Lernen und Lehren mit Technologien auf der Learntec in Karlsruhe freischalten.

Wir sagen Danke an 116 Autor/innen, 80 Gutachter/innen und besonders auch an das 10-köpfige Kernteam. Ohne euch alle wäre dies alles nicht möglich gewesen.

Der Ablauf wird so sein, dass um 14.30 Uhr der Online-Flashmob beginnt. Wir freuen uns, wenn ihr mit uns dieses Online-Event mitgestaltet. Um ca. 15.40 Uhr wird unsere Präsentation stattfinden und um ca. 16.20 Uhr wird die Online-Ausgabe hier freigeschalten.

[l3t] Online-Flashmob

Das Lehrbuch Lehren und Lernen mit Technologien wird am 1.2.2011 auf der Learntec online freigeschalten. Nachdem nicht alle Interessierten daran teilnehmen können, wiewohl es uns sehr freuen würde, organisieren wir einen Online-Flashmob ab 14.45 Uhr. Einfach mitmachen, wir freuen uns darauf :-).

Für alle jene die an unserer Online-Veröffentlichung des Buches auf der Learntec am 1.2.2011 (15.40-16.20 Uhr) nicht teilnehmen können, was natürlich jammerschade ist, wird ein Online-Flashmob ab 14.45 Uhr stattfinden. Wir hoffen, den Schmerz damit etwas zu lindern, denn ja, es wird auch etwas zu gewinnen geben :-).

[L3T] L3T goes Learntec

Es freut uns, dass wir etwas ankündigen können: Das Buch wird online am 1.2.2011 freigeschaltet und zwar live auf der großen E-Learning-Messe Learntec in Karlsruhe.
Wir überlegen auch eventuell einen Livestream von dort durchzuführen und hoffen eure Unterstützung auf den Sozialen Netzwerken, damit das Ereignis angemessen über die Bühne gebracht werden kann. Also den 1.2.2011 rot im Kalender vormerken – L3T GOES ONLINE.
Abstract:

Im Rahmen des Vortrags stellen wir das Projekt L3T vor. Mehr als 130 Autoren/innen, 80 Gutachter/innen und weitere Mitarbeiter/innen haben beigetragen, um ein Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien zu erstellen und online zur Verfügung zu stellen. Von der Idee, dem Call for Chapter Über die Zusammensetzung der Teams, dem Einreich- und Reviewprozess wird besonders aus dem Blickwinkel von Kollaboration und Kooperation gezeigt, wie sich das Projekt entwickelte und damit stark auf Werkzeuge und Methoden des Web 2.0 setzte. Am Ende der Präsentation werden die Kapitel des Lehrbuchs live online freigeschaltet und damit der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen über das Projekt finden Sie unter https://l3t.tugraz.at

[podcast] Microblogging – Potential an der Hochschule

Die Aufzeichnung unseres Vortrags auf der heurigen Learntec über „Microblogging – Potentiale an der Hochschule“ ist nun verfügbar. Der Vortrag ist auch Teil unseres iTunesU Channel. Die Folien und Foto sind ja schon online.
Ich muss mich noch für die Tonqualität entschuldigen – liegt ausschließlich an mir, da ich die Einstellungen am Funkmikro verändert hatte 🙂