e-Learning Blog Rotating Header Image

lehren und lernen mit technologie

[mooc] Lehren und Lernen mit digitalen Medien II #imoox #mooc #TEL

Es freut mich, dass der MOOC zu Lehren und Lernen mit digitalen Medien II wieder startet. Dieser „zweite“ ist der Aufbaukurs auf den I-Kurs. Wir vertiefen hier die wesentlichen Themen weiter bzw. sprechen noch neue wichtige an.

Dieser MOOC beschäftigt mit dem Einsatz von digitalen Medien sowohl beim Lehren als auch beim Lernen und ist als Vertiefung des Themas gedacht. Es geht dabei vorrangig darum, dass die im Kurs „Lehren und Lernen mit digitalen Medien I“ erlernten Inhalte weiterführend behandelt und damit entsprechende Medienkompetenzen für den eigenen Unterricht erworben werden.

Neben Definitionen und Erklärungen werden auch Praxisbeispiele gezeigt sowie Tipps und Tricks für den Unterrichtsalltag gegeben, sodass Teilnehmerinnen und Teilnehmer digitale Medien sinnvoll in ihren Unterrichts- und Lehralltag integrieren können

Die Inhalte richten sich speziell an Studierende des Lehramts aller Unterrichtsfächer, aber natürlich auch an im Beruf stehende Lehrerinnen und Lehrer sowie alle interessierten Personen, die mehr über die Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien für den Unterricht erfahren wollen.

Primär sind Lehramtsstudierende die Zielgruppe, aber natürlich darf jeder mitmachen der daran Interesse hat. Wir freuen uns, wenn möglichst viele von dem Angebot profitieren und mit uns gemeinsam die nächsten Wochen diskutieren. Die Anmeldung ist komplett kostenfrei, wie man es von iMooX.at gewohnt ist 🙂

[Link zur kostenlosen Anmeldeseite]

[mooc, imoox] Woche 5: Medieninformatik, Mediendidaktik und Mediennutzung #lul20 #imoox

Und schon sind wir in Woche 5 beim MOOC zu „Lehren und Lernen mit digitalen Medien I“. Diese Woche geht es weiter mit einer Einführung in Bildungstechnologien und webbasierte Informationssysteme, über den Einsatz von Learning Management System und um Kommunikation & Kollaboration.

Viel Spaß mit den Inhalten – hier mein Video zu den webbasierten Informationssystemen für Lehren und Lernen:

Mitmachen ist natürlich jederzeit noch möglich, einfach hier anmelden: [Link zum Kurs]

[mooc, imoox] Woche 4: Medienrecht, Medienwirkung, Mediennutzung und OER #lul20 #tugraz #imoox

Und wir sind bereits in Woche 4 beim MOOC zu „Lehren und Lernen mit digitalen Medien I„. Diese Woche streifen wir die Themen Medienrecht (insbesondere Urheberrecht), Open Educational Resources und Medienwirkung bzw. -nutzung.

Viel Spaß mit den Inhalten – hier z. B. das Video meines Kollegen Michael Lanzinger rund um das Urheberrecht:

Mitmachen ist natürlich jederzeit noch möglich, einfach hier anmelden: [Link zum Kurs]

[mooc, imoox] Woche 3: Computational Thinking und Mediendidaktik #lul20 #imoox

Und wir sind bereits in Woche 3 beim MOOC zu „Lehren und Lernen mit digitalen Medien I“. Diese Woche geht es weiter mit Computational Thinking und dem Einsatz von Medien im Unterricht aus didaktischer Sicht.

Viel Spaß mit den Inhalten – hier z. B. das Video meiner Kollegin Simone Adams zum didaktischen Einsatz von Technologien im Unterricht:

Mitmachen ist natürlich jederzeit noch möglich, einfach hier anmelden: [Link zum Kurs]

[mooc, imoox] Woche 2: Lernvideo, Mediendidaktik, Computational Thinking #lul20 #imoox

Und wir sind bereits in Woche 2 beim MOOC zu „Lehren und Lernen mit digitalen Medien I“. Diese Woche streifen wir gleich 3 Fachbereiche – Bildungsinformatik, Mediendidaktik und Computational Thinking. Dieser Mix ist bewusst, denn wir wollen damit auch zeigen, dass es immer integrativ und zusammenhängend gedacht werden muss – niemals voneinander losgelöst.

Viel Spaß mit den Inhalten – hier meines zum Thema Lernvideos, mehr dann im MOOC:

Mitmachen ist natürlich jederzeit noch möglich, einfach hier anmelden: [Link zum Kurs]

[l3t] Kapitel Nr. 49 – die Literaturliste – ist online

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei den UnterstützerInnen des L3T-Crowdfunding-Projekts bedanken. Sie haben es ermöglicht, dass wir die gesamte Literaturliste aller L3T-Kapitel erstellen und sie online verfügbar machen konnten.
Also ab sofort ist quasi das 49te Kapitel des Lehrbuchs für Lernen und Lehren mit Technologien online abrufbar, wie gewohnt in der Inhaltsübersicht (ganz unten) oder unter dem L3T-Slideshare-Account:

[l3t] Walther Nagler über eBooks

So nach etwas Pause, gibt es wieder einmal ein Interview im Rahmen des L3T Projekts. Mein Kollege Walther Nagler, der sich nun schon sehr lange mit eBooks beschäftigt und auch den Artikel für das Buch verfasst hat, gibt uns einen Einblick was überhaupt eBooks sind bzw. wo man sie heute anwendet. Seine Prognose ist natürlich in Zeiten der Tablets, dass mit einem Anstieg zu rechnen ist:

L3T goes Online

Es ist soweit, für uns fast unglaublich, aber wir können nach 10 Monaten durchwegs harter Arbeit die Online-Ausgabe des Lehrbuchs für Lernen und Lehren mit Technologien auf der Learntec in Karlsruhe freischalten.

Wir sagen Danke an 116 Autor/innen, 80 Gutachter/innen und besonders auch an das 10-köpfige Kernteam. Ohne euch alle wäre dies alles nicht möglich gewesen.

Der Ablauf wird so sein, dass um 14.30 Uhr der Online-Flashmob beginnt. Wir freuen uns, wenn ihr mit uns dieses Online-Event mitgestaltet. Um ca. 15.40 Uhr wird unsere Präsentation stattfinden und um ca. 16.20 Uhr wird die Online-Ausgabe hier freigeschalten.

[l3t] Interview zu Microlearning

Es freut uns, dass im 14. Interview für das L3T Projekt Martin Lindner in einem Kurzstatement zum Thema Microlearning Stellung nimmt:

[l3t] Alexander Nischelwitzer über Interfacedesign

Das 11. Interview im Rahmen des L3T-Projektes führten wir mit Alexander Nischelwitzer von der FH Joanneum zu einem ganz interessanten Thema: Multitouch und Interfacedesign und den Einfluss auf Lernen. Spannende Aussagen, es lohnt sich also hinzuhören 🙂 :