[imoox] Symposium „Wie verändern MOOCs die Hochschullehre?“ #imoox #mooin

Im März fand unsere Symposium zu „Wie verändern MOOCs die Hochschullehre“ statt. Dabei ist es gelungen auf ein erfolgreiches erster iMooX-Jahr zurückzublicken und dies auch noch mit einer Keynote von Andreas Wittke zu schmücken. Hier noch nachträglich die einzelnen Vortragsfolien.

Best Practice MOOCs Beispiele der FH Lübeck bei iMooX (Andreas Wittke):

iMooX stellt sich vor (Michael Kopp & Martin Ebner):

[conference] Symposium Hochschuldidaktik

Am 27.5.2015 findet an der Karl-Franzens-Universität Graz eine Symposium zu Thema Hochschuldidaktik statt. Dieses stellt vorerst einen ersten Abschluss dreier Arbeitsgruppen dar, die im Rahmen der Steirischen Hochschulkonferenz zusammengearbeitet haben zum Thema Hochschuldidaktik im steirischen Hochschulraum. Ich habe insbesondere an der Arbeitsgruppe für „Technologiegestützte Lehre“ teilgenommen. Das Ergebnis kann sich sicher sehen lassen und wird dort dann präsentiert. Mehr darf ich an dieser Stelle noch nicht verraten, aber umgekehrt alle herzlich zu dieser Veranstaltung einladen.

[Anmeldung zum Symposium Hochschuldidaktik]

iMooX Symposium #imoox

Es freut uns sehr, dass wir am 23.3.2015 zu einen Symposium rund um unsere iMooX Initiative laden können. Nicht nur, dass das Land Steiermark und die Leitungsebenen mit uns über die Möglichkeiten von MOOCs in der Hochschullehre diskutieren, es hat uns auch Andreas Wittke zugesagt einen externen Input und die Sicht aus Deutschland einzubringen. Die Veranstaltung ist kostenlos, bitte einfach kurz unter anmeldung@imoox.at anmelden.

[Einladung als .pdf]

Einladung