[webinar] Datenschutz- und Urheberrecht im Distance Learning #fnma #talk

https://www.fnma.at/service/fnma-talks/datenschutz-und-urheberrecht-im-distance-learning

Das Forum Neue Medien in der Lehre Austria bietet im Rahmen ihrer fnma-Talks ein weiteres kostenloses Webinar an. Das Thema ist gerade in dieser Zeit ein sehr wichtiges „Datenschutz- und Urheberrecht im Distance Learning„:

Im Rahmen des Distance Learning werden viele unterschiedliche digitale Medien eingesetzt. Zudem gibt es auch Aufzeichnungen von Lehrveranstaltungen, die online zur Verfügung gestellt werden. Beim nächsten fnma Talk wird die Frage beantwortet, was hierbei aus rechtlicher Sicht berücksichtigt werden sollte.

Wann: 8.6.2021 19.00-20.30 Uhr
[Link zum kostenlosen Webinar]

[mooc] Gratis Online-Kurs zur Datenschutzgrundverordnung #DSGVO #imoox

Heute tritt die Datenschutzgrundverordnung in Europa in Kraft und hinterlässt bei vielen Anwenderinnen und Anwerndern offene Fragen. Es freut uns daher, dass es uns noch rechtzeitig gelungen ist, einen Online-Kurs (MOOC) zur Datenschutzgrundverordnung auf iMooX anzubieten. Einen herzlichen Dank gibt es neben dem vielen HelferInnen im Hintergrund vor allem auch Prof. Forgo von der Universität Wien der sich bereit erklärt hat, für die Lernvideos zur Verfügung zu stellen und in 9 Lektionen einen Überblick über die Eckpfeiler der Verordnung zu geben.
Der MOOC selbst richtet sich primär an Bedienstete von österreichischen Hochschulen ist aber grundsätzlich sehr allgemein gehalten. Darüber hinaus ist er zweisprachig, also sowohl auf deutsch als auch englisch verfügbar:

Hierbei handelt es sich um eine Basisschulung für Bildungseinrichtungen zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Ab 25.05.2018 gilt die DSGVO und kommt zur Anwendung. Sie soll das Datenschutzrecht EU-weit vereinheitlichen und zu mehr Transparenz führen. Die DSGVO regelt unter anderem, wie die (ganz oder teilweise) automatisierte (= computerbasierte) Verarbeitung personenbezogener Daten dokumentiert werden muss. Die DSGVO ist nicht mit 25.05.2018 abgeschlossen sondern wird uns für die nächsten Jahre begleiten.

Die Schulung soll Ihnen eine überblickshafte Einführung in die rechtlichen Aspekte der DSGVO geben. Der iMoox Kurs beinhaltet neun kurze Einheiten zu je ca. 10 Minuten mit Folien und Kontrollfragen.

[Link zum Online-Kurs / gratis Anmeldung]

[imoox, mooc] Gratis Online-Kurs zur Datenschutzgrundverordnung #DSGVO #imoox

Es freut uns, dass es noch rechtzeitig gelungen ist einen Online-Kurs (MOOC) zur Datenschutzgrundverordnung auf iMooX anzubieten. Einen herzlichen Dank gibt es neben dem vielen HelferInnen im Hintergrund vor allem auch Prof. Forgo von der Universität Wien der sich bereit erklärt hat, für die Lernvideos zur Verfügung zu stehen.
Der MOOC selbst richtet sich primär an Bedienstete von österreichischen Hochschulen ist aber grundsätzlich sehr allgemein gehalten. Darüber hinaus ist er zweisprachig, also sowohl auf deutsch als auch englisch verfügbar:

Hierbei handelt es sich um eine Basisschulung für Bildungseinrichtungen zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Ab 25.05.2018 gilt die DSGVO und kommt zur Anwendung. Sie soll das Datenschutzrecht EU-weit vereinheitlichen und zu mehr Transparenz führen. Die DSGVO regelt unter anderem, wie die (ganz oder teilweise) automatisierte (= computerbasierte) Verarbeitung personenbezogener Daten dokumentiert werden muss. Die DSGVO ist nicht mit 25.05.2018 abgeschlossen sondern wird uns für die nächsten Jahre begleiten.

Die Schulung soll Ihnen eine überblickshafte Einführung in die rechtlichen Aspekte der DSGVO geben. Der iMoox Kurs beinhaltet neun kurze Einheiten zu je ca. 10 Minuten mit Folien und Kontrollfragen.

[Link zum Online-Kurs / gratis Anmeldung]