[lecture] iOS Human Interface Guidelines For iOS-Platforms #iOS #tugraz

Together with my colleagues Markus Ebner & Mohammad Khalil we did the introduction to the HCI guidlines for iOS in our lecture „Mobile Applications“. Enjoy and reuse the slides:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

[iphone, app] Erasmus TU Graz #AppDevelopment #iOS #tugraz

iPhone App Erasmus TU GrazIm Rahmen unserer Vorlesung „Mobile Applications 2016“ hat man eine App für die Erasmusstudierenden erstellt. Wir hoffen, dass damit der Anfang leichter ist an der TU Graz:

Erasmus TU is the perfect app for all new international students at TU Graz. Find all the basic information about paper work, university and free time! Insert your country of origin and the length of your stay to get a personalized Must Do List with all the paper work you need to do and a complete explanation of when/where/how to do it. Visa, Meldezettel… everything explained in an easy check list! You can also get the basic information about the university thanks to our TU guide. Campus and international office information, how to register for the courses and more is available in Erasmus TU. Also, useful information about your stay is available. This includes how to find accommodation, which bank or phone company to choose… A good international experience is also based on how you spend your free time. With Erasmus TU you can find information about restaurants, bars, sports… No matter which program you are following or how long you are staying in Graz, this app is for you!

[Link zur App]

[lecture] iOS Human Interface Guidlines for iOS-Platforms #ios #iOSdevelopment #tugraz

The lecutre slides for this year lecture on Mobile Applications at TU Graz are now online available. Enjoy it:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

[seminar] Technology Enhanced Learning, Einheit 3-6 #tel15 #tugraz

Das Seminar „Technology Enhanced Learning“ ist natürlich schon längst vorrüber, leider bin ich nicht dazu gekommen die Folien immer parallel auch hier zu veröffentlichen. Daher die fehlenden Einheiten alle auf einmal

Einheit 3: Open Educational Resources

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Einheit 4: Lernraum

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Einheit 5: Kooperation und Kollaboration

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Einheit 6: Mobile Learning

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

[presentation] Human Computer Interface Guidelines #tugraz #iPhoneDevelopment

As now for 5 years now, I give my lecture on Human Computer Interface Guidlines for iOS platforms as part of the lecture „Mobile Applications„. Here you can find the slides of the lecture:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

[presentation] Human Interface Guidelines iOS

Alljährlich lese ich die Einheit „Human Interface Guidlines for iOS“ im Rahmen der Vorlesung „Mobile Applications„. Anbei der Foliensatz:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

[lecture] AK Technology Enhanced Learning 2014/2014 – Einheit 1

Unglaublich wie die Zeit vergeht, ich komm nun endliche dazu über das heurige Vertiefungsseminar zu schreib. Also die Fortsetzung bzw. Vertiefung des Themengebietes wird wieder unter den Namen „Ausgewählte Kapitel aus Technology Enhanced Learning“ abgehalten.
In der erste Einheit haben wir uns mit innovativem Unterricht beschäftigt und mit welchen Herausforderungen zu rechnen sein wird. Danach haben wir abgeleitet welche L3T-Kapitel Inhalt des Seminars sein sollten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Ein Bild vom abschließenden Votingprozess:
Gesamtbild

[recording] Big Data – Wie gut kann und sollte ich meine Nutzer kennen?

Die Aufzeichung vom 11.05.2014 aus der heurigen Vorlesung „Gesellschaftliche Aspekte der Informationstechnologie“ sind nun verfügbar. Aus technischen Gründen wurde mein Vortrag zu freien Bildungsressourcen nicht aufgezeichnet, aber dazu gibt es bereits hier einen ähnlichen Vortrag.

  1. Martin Gersch: Big Data: wie gut kann und sollte ich meine Nutzer kennen?
  2. Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von curry.tugraz.at zu laden.

    Inhalt laden

[lecture] Technology Enhanced Learning – Einheit 6

Die sechste und auch letzte Einheit des Seminar über „Technology Enhanced Learning“ beschäftigte sich mit mobilem Lernen. Dabei gab es einen kurzen Input rund um die Problematik und anschließend war ein Plakat zu erstellen. Der Foliensatz ist hier verfügbar

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

TEL Einheit 6

[lecture] Technology Enhanced Learning – Einheit 5

Die fünfte Einheit des Seminar über „Technology Enhanced Learning“ beschäftigte sich mit Kooperativem Lernen natürlich dann unter dem speziellen Blickwinkel von Medien bzw. dann dem Social Web. Wie immer ist es sehr spannend die Erfahrungen der TeilnehmerInnen im Bereich Gruppenarbeiten präsentiert zu bekommen. Ich muss auch leider immer wieder erstaunt feststellen, dass gerade dieses wichtige Thema zumeist sehr stiefmütterlich behandelt wird. Hier der Foliensatz und das Bild eines Plakates zur Platzdeckenmethode:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Platzdeckenmethode