e-Learning Blog Rotating Header Image

technology enhanced learning

[presentation] Digitale Kompetenzen für und an österreichischen Schulen #TEL17 #tugraz

Im Rahmen meines Seminars „Technology Enhanced Learning“ haben wir diese Woche uns dem Thema „Digitale Kompetenzen an und für österreichische Schulen“ gewidmet. Maria Grandl und ich stellten dabei die Iniativen in Österreich vor um im Anschluss über fächerintegrativen Unterricht zu diskutieren. Hier der Foliensatz:

[video] Sicher zur Schule #tel #tugraz

Im Rahmen meines Seminars „Technology Enhanced Learning“ wurden als Seminararbeit wieder Lernvideos erstellt. Dieses hier zeigt wie man möglichst sicher zur Schule kommt. Viel Spaß 🙂

[seminar] AK Technology Enhanced Learning – Prüfen mit dem Internet #aktel17 #tugraz

Mein Seminar zu „Ausgewählte Kapitel aus Technology Enhanced Learning“ an der TU Graz beschäftigt sich in der zweiten Einheit mit dem Thema „Prüfen mit dem Internet“ und einer globalen Übersicht überhaupt zu Prüfungsformen. Hier gibt es die Folien dazu:

[lecture] AK Technology Enhanced Learning – Einheit 1 #aktel17 #tugraz

Mein Seminar zu „Ausgewählte Kapitel aus Technology Enhanced Learning“ an der TU Graz ist wieder gestartet. Traditionell beschäftigen wir hier uns einmal mit dem Überblick über den Stand der Forschung und versuchen dann in einer Gruppenarbeit die Themen des Seminars zu bestimmen. Hier gibt es einmal die Folien dazu:

[video] Microsoft Word Formatvorlagen How To #tugraz #tel #HowTo

Im Rahmen meines Seminars „Technology Enhanced Learning“ wurden als Seminararbeit wieder Lernvideos erstellt. Dieses hier geht über die Verwendung von Formatvorlagen am Beispiel von Word. Viel Spaß 🙂

[book] Digital Tools for Seamless Learning #research

Seamless Learning BookTogehter with my colleague Nihat we did a book on Seamless Learning and we are quite happy now that it got published after 1,5 year hard work. Enjoy the different chapters, for sure worth to read.

Table of Content:

  • A Math Training Platform to Foster Individual Learning (pages 1-26)
  • Augmented Reality with Mobile and Ubiquitous Learning: Immersive, Enriched, Situated, and Seamless Learning Experiences (pages 27-41)
  • Brave New Digital Tools for Action Research in Education: A Beginner’s Guide (pages 42-64)
  • Designing Seamless Learning Using Role-Playing Experiences (pages 65-92)
  • Education, “Pointsification,” Empowerment?: A Critical View on the Use of Gamification in Educational Contexts (pages 93-118)
  • Enhancing Learning with Wearable Technologies In and Out of Educational Settings (pages 119-144)
  • Exploring the Educational Potential of Internet of Things (IoT) in Seamless Learning (pages 145-159)
  • How to Design a Mathematical Learning App Suitable for Children: The Myth of Digital Natives (pages 160-178)
  • Is Digital Age “A Tsunami” for Distance Education?: Functional Roles of Scaffolding and Meta-Communication in Digital Learning Environment (pages 179-194)
  • Learning with Social Media: A Case Study at a Latin American University (pages 195-213)
  • Linking Virtual and Real-life Environments: Scrutinizing Ubiquitous Learning Scenarios (pages 214-239)
  • Motivational and Ethical Issues in Seamless Learning: Use of Tablet PCs in a Mobile and Ubiquitous Technology-Enhanced Learning Context (pages 240-254)
  • Social Media in Higher Education: Enriching Graduate Students‘ Professional Growth Outside the Classroom (pages 255-277)
  • Social Media Strategies for Seamless Learning: Approaches and Metrics (pages 278-296)
  • The Adoption of Mobile Devices as Digital Tools for Seamless Learning (pages 297-324)
  • Virtual Learning: Videogames and Virtual Reality in Education (pages 325-344)

[Link to the book homepage]

Reference: Şad, S. N., & Ebner, M. (2017). Digital Tools for Seamless Learning (pp. 1-398). Hershey, PA: IGI Global. doi:10.4018/978-1-5225-1692-7

[lecture] Technologiegestütztes Lehren und Lernen #tugraz

Im Rahmen eines Seminars an der FH Wien gibt es einen kurzen Querschnitt über Möglichkeiten des technologiegestützten Lehren und Lernen. Die Veranstaltung findet ganztägig statt in zwei großen Blöcken:

[presentation] Emerging Technologies – from Past to Future #TEL #SeamlessLearning

Last friday I gave a keynote at „Education in The Digital Age & Multicultural Society” conference about emerging technologies in education. Here are my slides:

[publication] Entwicklung von „eDidactics“: Ein Fortbildungsprogramm für den Einsatz von Technologien in der Hochschullehre

Unser Beitrag „Entwicklung von „eDidactics“: Ein Fortbildungsprogramm für den Einsatz von Technologien in der Hochschullehre“ wurde nun als Teil des Buches „Qualität in Studium und Lehre – Kompetenz- und Wissensmanagement im steirischen Hochschulraum“ veröffentlicht.

Zusammenfassung:

Im September 2014 beauftragte die Steirische Hochschulkonferenz die Entwicklung eines hochschulübergreifenden Fortbildungsprogrammes für den mediendidaktischen Einsatz von Technologien in der Hochschullehre. Dieses Programm startete im Oktober 2015 unter dem Titel „eDidactics“ mit einer dreijährigen Pilotphase. Der vorliegende Beitrag gibt zunächst einen allgemeinen Überblick über den gegenwärtigen Stand im Bereich des technologiegestützten Lehrens und Lernens und dessen Einsatzszenarien. Didaktische und technische Aspekte werden dabei ebenso angesprochen wie für den erfolgreichen Einsatz von Lehr-/Lerntechnologien notwendige Rahmenbedingungen. Darauf folgt eine detaillierte Beschreibung des Entwicklungsprozesses des Fortbildungsangebotes von der Ausgangssituation und Zielsetzung über durchgeführte Recherchetätigkeiten bis hin zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren, wobei die Inhalte des modular gestalteten Programmes sowie seine Organisation im Partizipationsprinzip ausführlich dargestellt werden. Der Beitrag schließt mit einem Ausblick auf die zukünftigen Einsatzszenarien von „eDidactics“ und die dafür notwendigen Voraussetzungen.

[Link zum Artikel bei Springer]

[Vorabversion @ ResearchGate]

Zitation: Kopp, M., Ebner, M., Rehatschek, H., Schweighofer, P., Sfiri, A., Swoboda, B. & Teufel, M. (2016) Entwicklung von „eDidactics“: Ein Fortbildungsprogramm für den Einsatz von Technologien in der Hochschullehre. In: Qualität in Studium und Lehre: Kompetenz- und Wissensmanagement im steirischen Hochschulraum. Springer International Publishing, p. 305-321

[seminar] Der Lernende von heute und morgen #tugraz #research

Im Rahmen eines Lehrgangs an der Medizin Universität Graz bin ich gebeten worden, eine Einführung in technologiegestütztes Lehren und Lernen zu geben. Nachdem diese in zwei Teile geteilt wurde, hab ich mich entschlossen das Thema einmal aus Sicht der Lernenden und einmal aus Sicht der Lehrenden zu betrachten. Diese Folien widmen sich nun dem Lernenden von heute und morgen: