e-Learning Blog Rotating Header Image

Studie: Wikipedia als Suchtreffer

Jure Cuhalev hat eine Studie veröffentlicht wo er untersucht wieviel von den ersten 10 Treffer auf Wikipedia entfallen. Hierzu hat er 1000 zufällige Suchbegriffe in den 3 großen Suchmaschinen Google, Yahoo und MSN gesucht.
Das Ergebnis ist äußerst interessant: Google und Yahoo haben im Vergleich zu MSN einen höheren Anteil an Treffern. Und bei einem Treffer ist die Wahrscheinlichkeit bei 50%, dass der Wikipediatreffer an erster Stelle liegt.

via Micro Persuasion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*