e-Learning Blog Rotating Header Image

Informal learning und eLearning?

Mit einem Beitrag „Informal learning meets eLearning“ gibt der Internet Time Blog eine Übersicht zur Thematik Informal Learning.
Gut gefallen hat mir die Grafik, die formal Learning mit informal Learning vergleicht.


fomal learning - informal learning

Sie ist zwar natürlich nicht wissenschaftlich hinterlegt und daher grundsätzlich abzulehnen, aber sie birgt doch eine wesentliche Botschaft in sich:
Informelles Lernen basiert zumeist auf dem Interesse, der Initiative des Lerners, daher ist der Lerneffekt wesentlich größer. Intrinsich motiviert lernt es sich einfach besser. Dass wir aber formal einige Dinge lernen müssen um überhaupt über anderes nachzudenken zu können, scheint aber unumstritten.
Wie also so oft, der richtige Mix macht es aus. Das Schöne ist, dass die jetzigen Technologien dies zunehmends auch möglich machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*