[ijet, journal] Journal of Emerging Technologies in Learning Vol. 17 / No.9 #ijet #research

Issue 17(9) of our journal on emerging technologies for learning got published. Enjoy the readings as usual for free :-).

Table of Contents:

  • Analysis of Scholarly Communications of Students on Twitter
  • Assessing Usability of Learning Experience Prototype
  • Practical Perception and Quality Evaluation for Teaching of Dynamic Visual Communication Design in the Context of Digital Media
  • Social Networking Site Usage, Intensity and Online Social Capital
  • A New Research-Based Case Teaching Method for an Occupational Quality Curriculum Based on Moodle
  • Influencing Factors of Distance Learning Students’ Support Services in a Smart Education Environment
  • The Cultivation Quality Evaluation of International Talents Based on Deep Learning
  • Teaching Practices of a Warehousing Management Curriculum based on Virtual Reality Simulation Technology
  • Entangling the Interrelationship Between Demographics Profiles, Referencing Competencies and Individual Performance in the Digital Environments
  • Factors Determining Academics’ Behavioral Intention and Usage Behavior towards Online Teaching Technologies during Covid-19: An Extension of the UTAUT
  • A New Micro-Studio Mode in Vocational Skills Teaching
  • Analysis Method for Teacher-Student Interaction in Online English Courses
  • Investigating Student’s Cognitive Engagement, Motivation and Cognitive Retention in Learning Management System
  • Influence Study of Learners’ Independent Learning Ability on Learning Performance in Online Learning
  • Effects of Teaching Behaviors on the Effectiveness of Classroom Learning Time
  • Influence of Teachers‘ Effective Teaching Behavior on Knowledge Transfer of Students in Online Teaching
  • The Practice of a New Maker Teaching Model in Vocational and Technical Education
  • SG-LOM as Metadata Description for Serious Games to Benefit from LMS Monitoring Features
  • Learners‘ Autonomous Learning Behavior in Distance Reading Based on Big Data

[Link to Issue 17/9]

Nevertheless, if you are interested to become a reviewer for the journal, please just contact me 🙂 .

[publication] Empfehlungen der Hochschulkonferenz Digitales Lehren, Lernen und Prüfen an Hochschulen. Weiterentwicklung der Qualität des hochschulischen Lehrens, Lernens und Prüfens #HSK #österreich #tugraz

Ich durfte im einer Arbeitsgruppe der österreichischen Hochschulkonferenz als nominierter der UNIKO mitarbeiten zu meinem Kernthema: Digitales Lehren und Lernen an Hochschulen.

Das Ziel war aus der herausfordernden CoViD19-Zeit erste Rückschlüsse zu ziehen und Empfehlungen zu formulieren, wie die Hochschulen in Österreich zukünftig das Thema behandeln sollten. Der Prozess dauerte fast ein Jahr, mit vielen spannenden Diskussionen, Unterarbeitsgruppen etc. Jedenfalls denke ich, dass ein erster brauchbarer Entwurf enstanden ist, der hoffentlich auch zur Umsetzung gelangt.

[Empfehlungen der Hochschulkonferenz Digitales Lehren, Lernen und Prüfen an Hochschulen. Weiterentwicklung der Qualität des hochschulischen Lehrens, Lernens und Prüfens]

[podcast] Internationalisierung an der Architekturfakultät #tugraz #telucation

Es freut uns, dass wir nun den sechsten Teil unserer Podcast-Serie „Lehren – Lernen – Lauschen“ auf der TELucation-Webseite zur Verfügung stellen können. Diesesmal spricht Marisol Vidal Martinez über ihren Werdegang:

Marisol Vidal Martinez, Coordinator for International Affairs an der Architekturfakultät der TU Graz, spricht in diesem Podcast über ihren eigenen Werdegang sowie die Auswirkungen der Pandemie auf Erasmus und Lehre.

[Podcast #6 Internationalisierung an der Architekturfakultät]

Und nicht übersehen – der Podcast ist auch in allen gängigen Portalen verfügbar:

[mooc] Computational Thinking mit BBC micro:bit – der MOOC zum freien Schulbuch #microbit #tugraz #imoox

Diese Woche ist auch der Online-Kurs zu „Computational Thinking mit BBC micro:bit – der MOOC zum freien Schulbuch“ gestartet. Das ist kein ganz neuer Kurs, sonder einer den wir angepasst haben und auch überarbeitet:

Das Schulbuch „Digitale Bildung in der Sekundarstufe: Computational Thinking mit BBC micro:bit“ wurde 2018 von einer Gruppe von österreichischen FachexpertInnen von sieben verschiedenen Pädagogischen Hochschulen und der Technischen Universität Graz. erstellt.
Der MOOC wurde dann im Jahr 2019 erstmalig auf iMooX angeboten, mit dem Ziel, den BBC micro:bit und seine Einsatzmöglichkeiten im Schulunterricht bzw. im Fach „Digitale Grundbildung“ kennen zu lernen.
In den letzten Jahren haben sich nicht nur der BBC micro:bit und die zugehörigen Entwicklungsumgebungen weiterentwickelt, sondern es sind auch viele neue Unterrichtsbeispiele für den fächerintegrativen Einsatz entstanden.
Das hat die Autorinnen und Autoren nun dazu bewegt, das Schulbuch bzw. auch die Online-Inhalte und Videos bis zu Beginn des Schuljahres 2022/23 zu aktualisieren und um neue Beispiele zu erweitern.
Konsequenterweise wurden auch die Inhalte des MOOC überarbeitet, damit die KurteilnehmerInnen bestmöglich bei der Arbeit mit dem BBC micro:bit unterstützt werden können.

Hier noch der Trailer zum MOOC:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Anmeldung ist wie immer kostenfrei: [Link zur Anmeldeseite]

[mooc] Making Your Research FAIR with CyVerse #imoox #turgraz

We are very happy to announce that our MOOC on „Making Your Research FAIR with CyVerse“ has started yesterday.

The course ‚Making your Research FAIR with CyVerse‘ is intended to help researchers getting to know the cyberinfrastructure CyVerse and to learn how to work with CyVerse as well as attached HPC resources. This infrastructure is setup at different locations – among others Graz University of Technology, Medical University of Graz and University of Graz.

Of course the online course is free of charge and can be done by anyone. So feel free to register and join us: [register right here]

[podcast] Lehren – Lernen – Lauschen nun auch auf Spotify, Amazon Music und Apple Podcasts verfügbar #telucation #tugraz #podcast

Es freut uns sehr, dass unser Podcast „Lehren – Lernen – Lauschen“ nun auch auf den wichtigsten Podcast-Kanälen frei zur Verfügung steht:

Lehren – Lernen – Lauschen
der Lehre eine Stimme geben.
Persönliche Gespräche mit VertreterInnen der TU-Graz die uns in die Welt der Lehre einladen, über ihre Motivation und auch Herausforderungen berichten.

Hier der Link zur TELucation-Seite: https://telucation.tugraz.at/category/podcast/

Link [Spotify]
Link [Amazon Music]
Link [Apple Podcasts]

[mooc] Atlas of Digital Architecture #imoox #architecture #mooc #tugraz

We are very happy that we can announce that our third excellence MOOC from Graz University of Technology is starting today at iMooX.at. The topic is „Atlas of Digital Architecture“ and offers an orientation to the myriad ways in which computers are used in architecture today, such as: 3D Modelling and CAD; Rendering and Visualisation; Scripting, Typography, Text & Code; Digital Manufacturing and Model Making; GIS, BIM, Simulation, and Big Data & Machine Learning, to name but these. 

Digital technology and architecture have become inseparable, with new approaches and methodologies not just affecting the workflows and practice of architects, but shaping the very character of architecture. This MOOC is named after and based on the Atlas of Digital Architecture, a compendious textbook about the myriad ways in which computers are used in architecture today. Through a series of engaging, episodic online lectures and discussions, the MOOC offers an introduction and orientation to the fascinating and fast changing world of digital architecture.
The Atlas of Digital Architecture, the book that this MOOC is based on,  brings together the knowledge of two dozen university professors and lecturers from the German speaking world, many of whom feature in this MOOC, sharing their vast range of expertise. The book was written by London-based writer Sebastian Michael who also acts as the presenter of the course in the videos.
This is the first of five MOOCs that the group is preparing to eventually represent the whole thematic breadth of the book. Each episode provides both a historical perspective and a conceptual outlook to convey a sense of continuity between past, present, and future. Going beyond the confines of the traditional textbook, the Atlas also postulates a theoretical framework for architecture in the 21st century, which is reflected in this MOOC.
The MOOC is mostly in English, though German is spoken in some of the discussions and lectures. Note that subtitles in both English and German are available throughout for all videos.

Here you can find the trailer of the MOOC:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

And of course the registrationa is completly free – so join us 🙂 [Free registration for the course]

MakerDays auch 2022 wieder an der TU Graz #makermovement #making

Wir freuen uns, dass wir im Sommer 2022 wiederum die Makerdays for kids anbieten können und laden Jugendliche von 10 bis 14 Jahren ein mit uns ein paar nette Tage zu verbringen und dabei kreatives (digital) Schaffens zu erleben 🙂

Stattfinden wird es heuer vom 1. – 4. August 2022 und man kann sich bereits hier kostenlos anmelden [Anmeldung Sommerkurse TU Graz].

Achja und hier gibt es noch viele weitere Informationen zum Konzept.