e-Learning Blog Rotating Header Image

fnma

[publication] Lernvideo-Canvas

Lernvideo-Canvas
Wir haben ja vor einiger Zeit einen Lernvideo-Canvas erstellt in der Hoffnung, dass es damit einfacher wird Lernvideos zu erstellen. Nun gibt es dazu eine weitere Kurzanleitung im neuesten FNMA-Magazin:

[Link zum Beitrag @ ResearchGate]

[Link zum FNMA Magazin]

Referenz: Ebner, M., Schön, S. (2016) Lernvideo-Canvas. FNMA Magazin. 03/2016. S. 11-12 ISSN 2410-5244

[publication] Die österreichische Hochschul-E-Learning-Landschaft #fnma #research

Nach über einem Jahr Arbeit freut es mich, dass ich in meiner Rolle als Präsident des Vereins Forum Neue Medien in der Lehre Austria unsere Ist-Analyse über die österreichische Hochschul-E-Learning-Landschaft präsentieren kann. Besonderem Dank gilt dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft sowie moodlerooms by Blackboard für deren Unterstützung und natürlich allen Mitmacherinnen und Mitmachern.
Zusammenfassung:

An den österreichischen Hochschulen kommen Bildungstechnologien seit nunmehr über einem Jahrzehnt zum Einsatz. Das Ausmaß und die mit dem Einsatz von E-Learning bzw. Blended Learning verbundenen Erfahrungen sind unterschiedlich ausgeprägt, jedoch allgemein von rasantem Wachstum gekennzeichnet. Eine möglichst vollständige Bestandserfassung der augenscheinlich heterogenen E-Learning-Landschaft des gesamten tertiären Bildungssektors hat hierzulande bislang noch nicht stattgefunden. Die Erfassung des Status quo hinsichtlich Strategie, Ressourcen, Organisation und Erfahrungen liefert eine Grundlage, die für bildungs- und wirtschaftspolitische Maßnahmen auf dem Gebiet der technologiegestützten Lehre für das gesamte Bildungswesen unerlässlich ist. Das Forum neue Medien in der Lehre Austria (fnm-a) ist als landesweites hochschulübergreifendes E-Learning-Netzwerk prädestiniert, eine Studie zur Sachverhaltsdarstellung durchzuführen.

[Full Book @ ResearchGate]

[Buy the Book]

Referenz: Bratengeyer, E., Steinbacher, P., Martina, F., Neuböck, K., Kopp, M., Gröblinger, O., & Ebner, M. (2016). Die österreichische Hochschul-E-Learning-Landschaft. Book on Demand

[publication] Empfehlungen für die Integration von Open Educational Resources an Hochschulen in Österreich #fnma #OER

Nach einem längeren Arbeitsprozess im Rahmen der Arbeitsgruppe OER des Forums Neue Medien in der Lehre Austria ist das Empfehlungsschreiben nun veröffentlicht worden. Damit wollen wir die nachhaltige Integration von freien Bildungsressourcen an österreichischen Hochschulen forcieren und auch sicherstellen.
Zusammenfassung:

Dieses Dokument dient dazu, einerseits einen kurzen Überblick über freie Bildungsressourcen (Open Educational Resources, kurz: OER) generell und speziell in Österreich zu geben, sowie andererseits Empfehlungen für die österreichische Hochschullandschaft in Bezug auf eine nachhaltige Verankerung von OER in der Bildungslandschaft auszusprechen. Insbesondere wird betont, dass dafür ein Zusammenwirken aller Beteiligten – von der Politik bis hin zu den Lehrenden – notwendig ist.

[Empfehlungsschreiben bei ResearchGate]

[Empfehlungsschreiben bei fnm-austria]

Referenz: Ebner, M., Freisleben-Teutscher, C., Gröblinger, O., Kopp, M., Rieck, K., Schön, S., Seitz, P., Seissl, M., Ofner, S. & Zwiauer, C. (2016) Empfehlungen für die Integration von Open Educational Resources an Hochschulen in Österreich. Forum Neue Medien in der Lehre Austria, 22 S.

Weiters gibt es auch eine Kurzpräsentation des Arbeitspapiers schon online:

[article] Audience-Response-Systeme #ARS #tugraz #fnma

Im letzten FNMA Magazin durfte ich den Schwerpunkt zum Thema Audience-Response-Systeme betreuen und habe dazu auch eine kleine Einführung geschrieben.

[Kurzeinführung zu Audience-Response-Systeme @ ResearchGate]

[FNMA Magazin 04/2015 zum Download (inkl. Schwerpunkt ARS)]

[publication] Gemeinsames E-Learning-Fortbildungsprogramm für den steirischen Hochschulraum #fnma

Im Rahmen des neuen FNMA Magazins 02/2015 habe ich zusammen mit Michael Kopp einen Kurzbeitrag zu unserem Fortbildungsprogramm eDidactics verfasst. Der Beitrag ist online nachlesbar.

[Link zum pdf]

Zitation: Ebner, M., Kopp. M. (2015) Gemeinsames E-Learning-Fortbildungsprogramm für den steirischen Hochschulraum. fnma-Magazin 02/2015, S. 23-24

[publication] E-Learning-Strategien für die Hochschullehre #fnma #zfhe

Im Rahmen der Tagung „E-Learning-Strategien für die Hochschullehre“ war ich zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen verantwortlich für den Tagungsband, den wir im Rahmen der Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE) herausgaben. Das Buch kann man hier bei Amazon bestellen bzw. ist die ganze Ausgabe auch frei zugänglich. Hier das Editorial:

Zitation: Seufert, S., Ebner, M., Kopp, M., Schlass, B. (2015) Editorial: E-Learning-Strategien für die Hochschullehre. Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE). 10/2. S. 9-18

[presentation] Was sagen die Studierenden zur E-Learning Strategie der Hochschule?

Hier noch schnell meine Folien von der gestrigenen FNMA-Tagung in Salzburg zu „Was sagen die Studierenden zur E-Learning Strategie der Hochschule?“ nachgeliefert.

[CallForPaper] „E-Learning-Strategien für Hochschulen“

Logo ZFHEDie Ausgabe 10/3 der ZFHE (Mai 2015) steht im Zeichen von „E-Learning-Strategien für Hochschulen“ und in unmittelbarem Zusammenhang mit einer Tagung an der Universität Salzburg am 5. Mai 2015. Als Gastherausgeber/innen betreuen das Sonderheft Sabine Seufert (Universität St. Gallen), Michael Kopp (Universität Graz), Bettina Schlass (Blackboard & Moodlerooms) und ich.
Wir möchten mit diesem Call Entwicklungen aufgreifen, da sich gerade im deutschsprachigen Europa auf dem Sektore einiges tut.
Inhaltliche und organisatorische Details finden man im Call, der am ZFHE-Portal unter https://www.zfhe.at veröffentlicht wurde. Sollte es Fragen dazu geben, mich bitte einfach zu kontaktieren 🙂


Wichtig:

[Call for Paper]
Deadline zur Einreichung eines vollständigen Beitrags ist der
12. Januar 2015.


[publication] Open Educational Resources – offene Bildungsmaterialien

In neuesten Newsletter des Vereins Forum Neue Medien in der Lehre Austria (kurz fnma) ist erstmals auch ein Themenschwerpunkt erschienen. Das Thema war dabei Open Educational Resources und ich durfte zusammen mit Sandra in den Schwerpunkt einleiten.
Aber auch die anderen Beiträge von den Kolleginnen und Kollegen sind sehr lesenswert. Also anschauen, es lohnt sich 🙂

[Newsletter fnma mit Themenschwerpunkt OER]

[journal] Special Issue on „Young Academics in E-Learning Research“

The association of „New Media in Education Austria“ organized recently a special track on the topic „Young Academics in E-Learning Research„. Now you will find all contributions in a Special Issue of the „International Journal of Emerging Technologies in Learning“ (iJET). Enjoy the great work of our academic youth and their ideas on Technology Enhanced Learning.

The special track “Young Academics in E-Learning Research”, shortly YAER2012, took place within the “International Conference on Interactive Collaborative Learning” (ICL 2012) in Villach, Austria. The conference slot aims to invite young researchers in the field of Technology Enhanced Learning (TEL) to present their thesis or ongoing work. We asked for contributions, which address the interdisciplinary research field. YAER 2012 provided an excellent space for discussions in order to improve learning and teaching of tomorrow. Education without technology seems to be nearly impossible and this issue helps to increase the impact of technology for learning.

Special Issue: Young Academics in E-Learning Research