[webinar] Künstliche Interaktionspartner*innen an Hochschulen #fnma #fnmatalk

Für Kurzentschlossene noch schnell der Hinweis, dass heute, 14.4.21, um 11.00 Uhr wieder ein fnma-Talk stattfindet rund um das Thema „Künstliche Interaktionspartner*innen an Hochschulen„.

„Conversational user interfaces“ sind in den letzten Jahren vermehrt und in verschiedenen Ausprägungen – als textbasierte Chatbots, Digitale Assistentinnen oder sprachbegabte Roboter – im Alltag anzutreffen und mit unterschiedlichen Vorstellungen und Erwartungen verknüpft. Wie ist ihr Potenzial für Hochschulen und insbesondere für die Hochschullehre einzuschätzen? Der Vortrag befasst sich mit verschiedenen (realistischen) Möglichkeiten, Chatbots und Co. zu erstellen und an Hochschulen einzusetzen, und präsentiert Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Förderprojekt „Künstliche Interaktionspartnerinnen an Hochschulen“.

Zuerst wird Michael Raunig einen Impulsvortrag geben, um dann danach gemeinsam mit Sandra Hummels und Vanessa Mai am Podium zu diskutieren. Wie immer kostenlos, aber wir freuen uns auf viele Fragen und Anregungen 🙂 .

[Link zum Webinar]

Herzlichen Dank natürlich an fnma und das Land Niederösterreiche die diese Veranstaltung ermöglichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*