IZED2 – Begleitforschungsbericht

Im Projekt „Ich zeig es Dir – HOCH 2“ haben Kinder zwischen 10 und 12 Jahren von Oktober 2012 bis März 2013 mit iPads Lernvideos (als OER) produziert (daher auch für COER13 von Interesse). Das Projekt wurde im Rahmen der peer3-Ausschreibung ko-finanziert und am BIMS durchgeführt. Ein Video fasst den Verlauf des Projekts zusammen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Inzwischen ist auch der Bericht zur projekteigenen Begleitforschung – durchgeführt von Gerald Geier unter unserer Betreuung – online:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Referenz: Schön, Sandra; Geier, Gerald & Ebner, Martin (2013). Entwicklung der Medienkompetenz der teilnehmenden Kinder in einem Projekt zur Produktion von Lernvideos mit iPads. Begleitforschung „Ich zeig es Dir – HOCH 2“. URL: https://ized2.files.wordpress.com/2012/12/begleitforschung_endbericht.pdf

[workshop] Was ist ein gutes Lernvideo?

Mein letzter Workshop im Jahr 2012 beschäftigt sich mit der Frage „Was ist ein gutes Lernvideo?„. Ich werde im Rahmen unseres Projektes „Ich zeig es dir – Hoch 2„, wo Kinder Lernvideos für Kinder erstellen, gemeinsam mit den teilnehmenden Kindern dieser Frage nachgehen. Dabei hab ich mir folgendes Workshopdesign überlegt:

  1. Gemeinsames Ansehen von unterschiedlichen Filmen mit einer kritischen Reflexion was wir gesehen haben (Ziel, Inhalt, Präsentation)
  2. Gemeinsames Erarbeiten eines Plakats – Thema: „Das schlechteste Lernvideo“
  3. Gemeinsames Erarbeiten eines Plakats – Thema: „Wann macht ein Lernvideo Sinn?“
  4. Gruppenarbeit: Erstellen eines Videos zum Thema „Erkläre an einem Beispiel was man nicht in einem Lernvideo machen sollte“

So ich freue mich sehr auf den Workshop und die Ergebnisse werden sicher hier im Weblog des Projekts veröffentlicht.

[iphone] Tierquiz

Nun ist es wieder soweit, die Apps aus der heurigen Vorlesung „AK Medientechnologien“ werden sukzessive in den Appstore geladen. Den Anfang macht das Tierquiz, eine App für (Vor-) Schulkinder zum Erlernen von Tierstimmen inkl. eines Mehrspielermodus.

TiQu is an animal quiz designed for preschool age children. The purpose of this application is to teach children, to identify different animals by sound. There is no knowledge of reading or writing needed.

Link zum App-Store | Weitere Lernapps

[netidee] Intelligenter 1×1 Trainer

Mit heutigem Datum startet unser Netidee-ProjektIntelligenter 1×1 Trainer„, wovon wir laufend berichten wollen und bald auch eine eigene Homepage anbieten werden.
Projektbeschreibung:

Der „Intelligente 1×1 Trainer für Schulkinder“ soll eines der wesentlichen Unterrichtsziele – das kleine Einmaleins – im Grundschulalter gezielt unterstützen indem er sich an die individuelle Lerngeschwindigkeit der Lernenden anpasst. Das Projekt knüpft an die Vorarbeiten zu einem intelligenten Trainer an und soll frei im Web allen Schulen, Lehrenden und Lernenden frei zur Verfügung stehen. Das Herzstück des Programms ist ein Algorithmus, der den aktuellen Wissenstand der Lernenden erkennt und daraus gezielt Aufgaben ableitet, um das Erlernen des Einmal-Eins zu fördern.
Neben einem Webportal, wird es auch eine iPhone/iPad App geben, sowie eine Applikation für Android basierende Endgeräte. Durch gezielte Maßnahmen (Schulungen, Workshops, Social-Media-Aktivitäten, Öffentlichkeitsarbeit) soll ein direkter Einstieg ermöglicht und forciert werden.

Und hier noch unser kurzer Projektfilm:

[l3t] Technologien aus Sicht von Kindern

Das letzte Video vor dem Online-Start des Lehrbuchs „Lehren und Lernen mit Technologien“ am 1.2.2011 widmet sich durchaus diskussionswürdigen Fragen: „Wie erleben Kinder von heute Technologien? Was sind ihre Technologien?“
Hierzu haben wir ihnen einfach ein paar Technologien (vom Rechenschieber bis hin zum iPad) vorgelegt, mit der Bitte diese zu bedienen oder zu beschreiben. Hier das Ergebnis:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[presentation] Computerspiele für Kinder von Prof. Wolf

Prof. Karsten D. Wolf hat schon vor längerer Zeit seine Folien zu einem Vortrag mit dem Thema „Computerspiele für Kinder“ veröffentlicht.
Im Eifer des Gefechts ist der Link bei mir sehr weit nach unten gerutscht. Aber nachdem ich den Vortrag für sehr gelungen halte und der Inhalt ein enorm wichtiger ist, sollte er unbedingt im Blog festgehalten sein – viel Spaß damit 🙂 :