e-Learning Blog Rotating Header Image

tugraz

[mooc] Ein neuer MOOC zu Digitalen Kompetenzen startet 2021 #digiskills #imoox

DigiMOOCIm März 2021 wird ein weiterer MOOC rund um das Thema „digitale Kompetenzen“ gestartet. An den Inhalten wird aktuell gearbeitet, aber die Anmeldung ist schon freigeschalten 🙂

Die Kursinhalte verbinden Theorie und Praxis: Die Inhalte stammen aus Workshops mit BetriebsrätInnen verschiedener Branchen und der aktuellen Forschung. Die Inhalte des Onlinekurses orientieren sich damit an den Erfahrungen des betrieblichen Alltags und dem Bedarf in der Arbeitswelt. Sie sind für Sie, Ihren Job und Ihre berufliche Tätigkeit relevant. Für folgende Kompetenzen, die auf dem digitalen Kompetenzmodell Österreich aufbauen, werden wir relevante Inhalte erarbeiten:
  • Grundlagen von digitalen Kompetenzen (digitale Geräte bedienen, Formen des Zugangs zu digitalen Inhalten nutzen und bereitstellen)
  • Umgang mit Informationen und Daten (recherchieren, suchen und filtern, kritisch bewerten und interpretieren sowie verwalten)
  • Digitale Kommunikation und Zusammenarbeit (mithilfe digitaler Technologien kommunizieren, Daten und Informationen teilen, digitale Technologien für die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe verwenden)
  • Kreation digitaler Inhalte (digitale Inhalte entwickeln, integrieren und neu erarbeiten, Werknutzungsrecht und Lizenzen, Abläufe automatisieren)
  • Sicherheit (Geräte schützen, personenbezogene Daten und Privatsphäre schützen, sich vor Betrug und KonsumentInnenrechtsmissbrauch sowie Überwachung schützen)
  • Problemlösen und Weiterlernen (technische Probleme lösen, kreativ mit digitalen Technologien umgehen, digitale Kompetenzlücken erkennen)

[Anmeldung zum kostenlosen MOOC]

[video] Procedure and behavioural guide for on-campus exams (students) #tugraz #covid19

Graz University of Technology has started this week to conduct on-campus exams after the COVID-19 lockdown. To meet the hygienic requirements we created this video, which explains step by step how to do it.

English version:

German version:

[publication] Was macht ein gutes Erklärvideo aus? #video #tel #research

Für das Buch „Lehren und Lernen mit Tutorials und Erklärvideos“ durften wir einen Kurzbeitrag zu „Was macht ein gutes Erklärvideo aus?“ schreiben.

Zusammenfassung:
Basierend auf der Analyse und der Gestaltungspraxis von Erklärvideos in der Hochschulbildung stellen Dr. Schön und Dr. Ebner die wichtigsten medialen und didaktischen Gestaltungskriterien für großartige Erklärvideos vor.Basierend auf der Analyse und der Gestaltungspraxis von Erklärvideos in der Hochschulbildung stellen Dr. Schön und Dr. Ebner die wichtigsten medialen und didaktischen Gestaltungskriterien für großartige Erklärvideos vor.

Teaser des Beitrags

[Entwurf bei ResearchGate]

Zitation: Schön, S. & Ebner, M. (2020) Was macht ein gutes Erklärvideo aus? In: Lehren und Lernen mit Tutorials und Erklärvideos. Dorgerloh, S. & Wolf, K. (Hrsg.). Beltz. ISBN 978-3-407-63126-8. S. 75-80

[imoox] Tenses explained #mooc #tugraz #imoox

Diese Woche ist ein neuer MOOC gestartet mit dem klingenden Titel „Tenses explained„. Dabei geht es in diesem kurzem Online-Kurs um die Verwendung der Zeiten in der englischen Sprach – kurz und einfach erklärt von Thomas Murr. Es lohnt sich hineinzuschauen 🙂

In diesem Kurs werden alle englischen Zeitformen sowie ihre Funktionen vorgestellt und anhand von Dialogen, die deren Einsatz in realen Situationen zeigen, erarbeitet.
Nach erfolgreicher Absolvierung des Kurses sollen die TeilnehmerInnen in der Lage sein, die unterschiedlichen Tempusformen des Englischen situationsgerecht anzuwenden. Außerdem verfügen die TeilnehmerInnen über ein grundlegendes theoretisches Wissen des englischen Zeitenkontinuums.

iMooX.at

Die Teinahme am Kurs ist wie immer natürlich vollkommen kostenfrei: [Link zur Anmeldeseite des Kurses]

[imoox, gadi] Woche 10: Privatssphäre und Copyright #gadi20 #imoox

Peter PurgathoferGADI14 - Wolfgang SchinaglDer MOOC „Gesellschaftliche Aspekte der Informationstechnologie“ auf iMooX geht leider in die letzte und 10te Woche. Zum Abschluss kommen zwei sehr erfahrene Experten zu Wort: Prof. Peter Purgathofer und Dr. Schinagl.
Sie sind seit Anbeginn des Internets dabei und haben die rasante bisherige Entwicklung auch maßgeblich mitgesteuert. Trotzdem rufen sie auf, den kritischen Blick nicht zu verlieren? Warum? Nun dazu muss man beim MOOC vorbeischauen 🙂 .
Also unbedingt noch mitdiskutieren – der Einstieg in den MOOC ist jederzeit noch möglich.
[Link zum Kurs]

[ijet, journal] Journal of Emerging Technologies in Learning Vol. 15 / No. 8 #ijet #research

Issue 15(8) of our journal on emerging technologies for learning got published. Enjoy the readings as usual for free :-).

Table of Contents:

  • Cloud Computing Based E-Learning in Malaysian Universities
  • Applying Blended Problem-Based Learning to Accounting Studies in Higher Education; Optimizing the Utilization of Social Media for Learning
  • Research on Personalized Recommendations for Students’ Learning Paths Based on Big Data
  • Mobile Application Development for Technology Enhanced Learning: An Applied Study on the Students of the College of Mass Communication at Ajman University
  • The Effect of Learning Motivation, Self-Efficacy, and Blended Learning on Students’ Achievement in The Industrial Revolution 4.0
  • Can a Technology Teach Meditation? Experiencing the EEG Headband InteraXon Muse as a Meditation Guide
  • Design, Construction and Evaluation of a Web Application for the Teaching-Learning Process on Financial Mathematics
  • Point Estimation with Markers for Effective Mobile Auditory Graphs
  • Project-Based Learning Approach for Teaching Mobile Application Development Using Visualization Technology
  • Improving Accuracy in Imitating and Reading Aloud via Speech Visualization Technology
  • Exploring MOOC User Behaviors Beyond Platforms
  • A Sports Teaching Mode Based on Social Networking Service Teaching Resources
  • Exploring Student Academic Performance Using Data Mining Tools
  • A Personalized English Teaching Design Based on Multimedia Computer Technology
  • Correlation between Self-Efficacy and English Performance
  • Toward an Adaptive Educational Hypermedia System (AEHS-JS) based on the Overlay Modeling and Felder and Silverman’s Learning Styles Model for Job Seekers
  • Online Self-Regulated Learning Strategies in MOOCs: A Measurement Model

[Link to Issue 15/08]

Nevertheless, if you are interested to become a reviewer for the journal, please just contact me :-).

[mathe, MINT] Lektion 8: Mathe-MINT-MOOC in letzter Woche zu Matrizen #imoox #mathe

So der Brückenkurs zur Mathematik ist leider schon in der letzten Woche und da greifen wird das Thema Matrizen auf:

Die Lektion 8 befasst sich mit Matrizen. In dieser Lektion wird zuerst erklärt was Matrizen sind. Danach werden die Multiplikation von Matrizen und Vektoren, die Multiplikation von Matrizen , sowie die inverse Matrix behandelt.

Auch haben wir wieder interaktive MATLab-Übungen hinterlegt, um das Gelernte gleich selbst zu Erproben.

Mehr aber dazu wie immer im Video:

[Anmeldung ist jederzeit hier noch kostenlos möglich]

Vielen Dank an die TU Austria, die das Projekt trägt.

[imoox, gadi] Woche 9: Artifical Intelligence, Innovation durch IT und Urheberrecht #gadi20 #imoox

Frank KappeDer MOOC „Gesellschaftliche Aspekte der Informationstechnologie“ auf iMooX befindet sich bereits in der vorletzten und neuten Woche. Dennoch ist es immer noch wahnsinnig spannend, sind doch die Themen immer wieder inspirierend. Diesesmal sind die Experten Wolfgang Slany, Frank Kappe und Michael Lanzinger dran. Zuerst beschwert sich Prof. Kappe über die mangelnde Innovationskraft bei unseren Studierenden, da sie seiner Ansicht nach viel zu wenige Unternehmen gründen. Wie ein Konter wirkt dann das Thema von Michael Lanzinger, da das Urheberrecht ja sehr einschränkend ist. Abschließend adressiert Prof. Slany noch ein sehr spannendes Thema und fragt sich wie die Zukunft so ausschauen kann.
Also unbedingt vorbei schauen und mitdiskutieren – der Einstieg in den MOOC ist jederzeit noch möglich.
[Link zum Kurs]

[press] #CoronaAlltag: Wenn ein Lehrbetrieb sich neu erfinden muss #covid19 #covid #tugraz

Man hat mich gebeten, die ersten Tage an der TU Graz festzuhalten, als wir auf 100% digitale Lehre infolge der Corona-Krise umgestiegen sind. APA Science hat den Kurzbericht veröffentlicht.

Das öffentliche Leben, den Sport, die Wirtschaft und die Bildung: Ein neuartiges Virus in Österreich veränderte innerhalb weniger Tage alles. Doch während die „Coronakrise“ viele Bereiche vollkommen lahmlegte, legten Österreichs Bildungseinrichtungen sprichwörtlich den Schalter um.

Webseite APA-Science

[Kurzbericht #CoronaAlltag: Wenn ein Lehrbetrieb sich neu erfinden muss]

[mooc, mint] Mathe-MOOC in Woche 6: Nach der Differential- kommt die Integralrechnung #imoox #tuaustria

So der Brückenkurs zur Mathematik ruft die 6. Woche aus und es geht nach der Differential- nun um die Integralrechnung:

Die Lektion 6 befasst sich mit der Integralrechnung. In dieser Lektion werden unter anderem die grafische Darstellung eines Integrals sowie die Berechnung der wichtigsten Stammfunktionen behandelt.

Auch haben wir wieder interaktive MATLab-Übungen hinterlegt, um das Gelernte gleich selbst zu Erproben.

Mehr aber dazu wie immer im Video:

[Anmeldung ist jederzeit hier noch kostenlos möglich]

Vielen Dank an die TU Austria, die das Projekt trägt.