e-Learning Blog Rotating Header Image

Buchtipp „Web 2.0“ von Tom Alby

Ich habe soeben übers Wochenende dieses Buch gelesen:

Buch Tom Alby: Web 2.0
Web 2.0 von Tom Alby
Amazon Link

Mein Kurzzusammenfassung ist, dass es auf alle Fälle lesenwert ist, wenn man sich für das Thema interessiert. Es gibt einen ausgezeichneten Überblick über die wichtigesten Anwendungen im Zuge des Web 2.0-Hype. Jeder Einsteiger oder Interessiere wird damit auf alle Fälle informiert. Dem Fortgeschrittenen wird vieles bekannt sein und es mangelt hier etwas an Tiefe, aber ich denke dafür gibt es dann schon andere Literatur.
Mein Lieblingskapitel war natürlich „Web 3.0“, welches mit dem schönen Abschlussstatement über die Bedeutung von Web 2.0 für unsere Gesellschaft endet:

Im Juli 2006 fragte Stephen Hawking bei Yahoo!Answers, wie die Menschheit die nächsten 100 Jahre überlegen könnte; er selbst wisse die Antwort nicht. Über 25.000 Antworten wurden von anderen Menschen eingereicht.

Im Sinne der kollektiven Intelligenz, bin ich mir sicher, dass die richtige Lösung dabei war :-).

3 Comments

  1. Jörg sagt:

    Von Vielen wird ja Second Life (www.secondlife.com) als Web 3.0 bezeichnet. Schon mal angesehen? Wäre auch eine Erforschung in Bezug auf e-Learning-Potenziale wert …

    Was stand denn in dem Buch zum Thema Web 3.0?

    lg aus Wien!

  2. Martin sagt:

    hi jörg,

    soweit bist du gar nicht weg:

    1) es wird mobiler (nicht wirklich überraschend)
    2) second life (wie du selbst schreibst)
    3) intelligente aggregation (was aus meiner sicht dringend notwendig wäre)

    also „das übliche“, aber trotzdem immer wieder spannend zu lesen ..

    liebe grüße NACH wien

  3. Buchtipp zu Web2.0…

    Den Tipp hab ich im Agenturblog gefunden und werd mir das Werk kaufen. Und – ganz Web2.0 – es gibt natürlich auch einen Blog zum Buch
    ……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*