[Tool] atoolo

Es ist wieder an der Zeit ein neues Tool vorzustellen: atoolo
Aber lassen wir zuerst einmal die Entwickler selbst ans Wort:

atoolo ist eine persönliche Kommunikationsplattform oder anders gesagt: ein individuelles Zuhause im Netz und ein nützlicher Helfer bei der alltäglichen Arbeit am PC.

Im wesentlichen handelt es sich um einem Mischung aus einem virtuellen Desktop und Online Diensten. Ich würde es als PE (Personal Environment) bezeichnen. Neben der Verwaltung von Dateien und Terminen, können diese natürlich auch mit anderen geteilt werden. Das Erstellen von PostIt ist ebenso möglich, wie eine Terminvereinbarung. Fix implementiert ist Google Maps, Google Video, Favoritenverwaltung und eine Podcast Funktion. Ein kleiner Texteditor wird auch angeboten.
Hier ein Sreenshot meiner ersten Experimente:


atoolo - personal environment

Fazit: Interessant auf alle Fälle. Es stürzt ab und zu ab, wenn man zu schnell klickt. Aus meiner Sicht sind zwei Punkte noch ausständig – ein Webbrowser (ich habe kein derartiges Tool gefunden) und die Freigabe der Tools (z.B. „Video Tools“ für YoutTube). Momentan ist es noch sehr Google lastig. Auch das fehlen von einem RSS-Reader macht sich bemerkbar. Ich würde sagen es ist ausbaufähig, dafür jetzt schon optisch gut gelungen und wirklich bedienerfreundlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*