e-Learning Blog Rotating Header Image

[video] LifeLongLearning

Mein Doktorvater hat ein Video auf YouTube veröffentlicht rund um das Thema „Lebenslanges Lernen“. Viel wichtiger ist aber, dass man nochmals auf sein Eingangsstatement hinweist:

Bildung kann nicht durch Technologie ersetzt werden – aber Lebensbegleitendes Lernen kann aber auch nicht losgelöst von Technologie betrachtet werden

Technologie und Lernen sind einfach miteinander verknüpft, man kommt man einfach nicht herum und es zeigt warum das Thema e-Learning an sich ein immanentes ist. Die Frage die letztendlich immer im Raum steht: „Wie kann die Technologie wirklich unsere alltäglichen Lehr- und Lernprozesse verbessern?„. Das Lernen selbst bleibt aber wie Univ. Doz. Holzinger schön sagt „immer ein Prozess des Individuums“ – also Knochenarbeit.
Nun aber das Video:

Und hier noch der Originalbeitrag im Blog von Andreas Holzinger.

4 Comments

  1. […] Medienpsychologie und Medieninformatik. Blog-Eintrag und Video von Andreas Holzinger via E-Learning-BlogKommentareBis jetzt keine Kommentare zu diesem BeitragKommentar verfassenNameE-MailUrlIhr […]

  2. Marcel sagt:

    Hallo Martin,

    vielen Dank für das interessante Video! Gerade zum Thema, wie Technologien Lernen verbessern können, wurde auch im EduCamp-Forum an dieser Stelle schon etwas genauer diskutiert: https://educamp2008.mixxt.de/networks/forum/thread.392

    Denke, das wird in Ilmenau auch ein wichtiges Thema sein.
    Bist Du denn auch dabei? Würde mich freuen 🙂

    Viele Grüße
    Marcel

  3. Martin sagt:

    kann leider nicht kommen, da der termin leider denkbar ungünstig ist für mich … schade, aber ich hoffe es gibt noch weitere gelegenheit dazu ..

  4. Marcel sagt:

    Das ist wirklich schade…aber wir versuchen Aufzeichnungen der Podiumsdiskussion und ausgewählter Sessions bereitzustellen…und Du bist natürlich herzlich zum Mitdiskutieren im Forum eingeladen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*