[imoox] MOOC zur Mathematik gestartet #imoox #MINT #tugraz #brückenkurs #kompass

Es freut uns, dass nun – schon fast traditionell – der Brückenkurs zur Mathematik gestartet ist. Ein MOOC der dazu dienen sollen, dass Schülerinnen und Schüler nochmals üben können, was für den guten Start ins Studium an den Technischen Universtitäten notwendig ist. Der Kurs wurde für 2023 überarbeitet und wiederum aktualisiert. Auch gibt es wieder eine MATLAB-Integration, mit der man üben kann. Die Lernziele sind dabei folgendermaßen definiert:

Dieser MOOC soll Schülerinnen und Schüler im Bereich Mathematik frühzeitig auf den Übergang an eine technische Hochschule vorbereiten. Die Inhalte zielen auf eine Wiederholung, Festigung und Vertiefung des Oberstufen-Lehrinhalts im Fach Mathematik ab und bereiten damit auf die Studieneingangsphase eines technischen Studiums und alltägliche Fertigkeiten eines technischen Studiums vor.

[Anmeldung ist jederzeit hier noch kostenlos möglich]

Uns als Vorgeschmack gibt es hier das Bild des ersten Videos – der Rest dann im Online-Kurs 🙂

[mooc] Diversität und Vielfalt im Kontext der Universität. Rassismuskritische Perspektiven und Einblicke in den Studienalltag #imoox #univie

Die Universität Wien startet zusammen mit europäischen Partnern den MOOC “Diversität und Vielfalt im Kontext der Universität. Rassismuskritische Perspektiven und Einblicke in den Studienalltag” auf iMooX.at. Ein sehr spannendes und wichtiges Thema:

In den vergangenen Jahren sind die Universitäten europaweit immer diverser und inklusiver geworden. Dennoch, wie Studien und Erfahrungsberichte zeigen, ist der universitäre Kontext immer noch geprägt von verschiedensten Formen der Diskriminierung, wie Sexismus, Ableismus, Homophobie, Klassismus und Rassismus. Der Zugang zum Studium ist nicht für alle gesellschaftlichen Gruppen gleich möglich. Zugleich besteht auch die Notwendigkeit, sich innerhalb der Universität stärker mit der Diversifizierung der Studierenden als auch Mitarbeiter:innen auseinanderzusetzen. Besonders von Seiten der Studierenden werden darum die Forderungen immer lauter, dass es für eine inklusive und diverse Hochschule Veränderungen der Curricula braucht sowie dass sich Lehrende pädagogisch und inhaltlich an die neuen Gegebenheiten anpassen.

Der Kurs führt daher grundlegend in das Thema „Rassismus und Anti-Rassismus im universitären Kontext“ ein. Er besteht aus einem kurzen Einführungsvideo und vier inhaltlichen Lektionen.

Es gibt auch einen Kurstrailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie immer ist die Teilnahme am Kurs kostenfrei: [Anmeldung zum kosteinfreien Online-Kurs]

[webinar] Higher Education OER Policies: Examples from institutional to European level #OER #tugraz #UNITE!

I am very happy to announce our webinar on “Higher Education OER Policies: Examples from institutional to European level” within the UNITE! alliance. Aalto University will be the host and for sure you can get interesting informations on OER from the perspective of Austria:

Open Educational Resources (OER) movement is rooted in accessible high-quality education and enables systematic change in teaching and learning content (https://oercommons.org/about). In this webinar, the topic of Open Educational Resources will be addressed from different strategic perspectives in higher education: Our experts will therefore address the institutional level, a country level and at the level of a European university alliance.

Find here the link and registration possibility for the webinar [link to the webinar]

[publication] Exploring the Utilization of Online Resources and Experiences in Language Learning: A Study of Indonesian Students Learning German as a Foreign Language #languagelearning #TEL

Our research about “Exploring the Utilization of Online Resources and Experiences in Language Learning: A Study of Indonesian Students Learning German as a Foreign Language” is now online available.

Abstract: This study examines the frequency of online resource utilization among German language students at Universitas Negeri Malang (Indonesia) who are at the B1 level. The aim of the research is to investigate the usage of websites and applications during German language studies. Standardized questions were administered to a sample of 54 students to gather information regarding their engagement with online resources throughout their coursework. Additionally, feedback on selected online resources was collected and assessed. The findings reveal that Indonesian students demonstrate a preference for using videos featuring interviews with native German speakers, alongside the inclusion of supportive subtitles to enhance comprehension. However, a significant challenge arises due to the lack of materials specifically tailored for Indonesian learners, which also clearly indicate the intended language proficiency level.

[preprint @ ResearchGate]
[publication @ publisher’s homepage]

Reference: Ebner, M., Schön, S., Hidayat, E. & Ardiyani, D.K. (2023). Exploring the Utilization of Online Resources and Experiences in Language Learning: A Study of Indonesian Students Learning German as a Foreign Language. In T. Bastiaens (Ed.), Proceedings of EdMedia + Innovate Learning (pp. 1085-1090). Vienna, Austria: Association for the Advancement of Computing in Education (AACE). Retrieved July 17, 2023 from https://www.learntechlib.org/primary/p/222623/.

Unite! pioneers open science and multilingual OER courses #oer #unite

I am happy to announce that we are currently working on another exciting OER-Project for our university alliace UNITE!:

In the fast-evolving landscape of higher education, the convergence of Open Science and Open Educational Resources (OER) is proving to be a transformative force. Unite! is taking a bold step forward by adopting the UNESCO recommendations on OER and Open Science to enhance the quality and accessibility of education.

In principle we are developing a multilingual OER-course for all partners and we will provide it as a MOOC @ imoox.at

Find more information at the UNITE! website or just register for the course right here [Registration page]

But before just watch our trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[publication] Learning with Videos and Quiz Attempts: Explorative Insights into Behavior and Patterns of MOOC Participants #imoox #video #hcii

Our publication about “Learning with Videos and Quiz Attempts: Explorative Insights into Behavior and Patterns of MOOC Participants” for the HCII 2023 conference got published:

Abstract:
Many MOOCs use units with videos and quizzes, where a successful attempt after several tries is the basis for a MOOC certificate. A first in-depth analysis of quiz behavior within a MOOC at the Austrian MOOC platform iMooX.at had shown several quiz attempts patterns (Mair et al. 2022). As a next step, the researchers now collected details on video watching within a new edition of the same MOOC and therefore could combine data on quiz and video behavior. This analysis shows similar distribution of the quiz attempt patterns as in our first analysis. Additionally, the analysis indicates that learners who completed more quiz attempts than needed for full point results or passing have a higher average video watching time than learners who only made attempts until reaching a full score or passing.KeywordsMOOC; quiz behaviorVideo behaviorLearningLearning analytics

[full paper @ publisher’s homepage]
[draft @ ResearchGate]

Reference: Mair, B., Schön, S., Ebner, M., Edelsbrunner, S., Leitner, P. (2023). Learning with Videos and Quiz Attempts: Explorative Insights into Behavior and Patterns of MOOC Participants. In: Zaphiris, P., Ioannou, A. (eds) Learning and Collaboration Technologies. HCII 2023. Lecture Notes in Computer Science, vol 14040. Springer, Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-031-34411-4_22

[presentation] The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effectiveness at MOOCs #master #tugraz #imoox #video

Michale did his masterthesis about “The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effectiveness at MOOCs” and here you can find his slides of the successful defense:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

[publication] Die Wirkung von MOOCs und iMooX.at aus Sicht von Kursersteller:innen #zfhe #tugraz #research #imoox #mooc

Im Rahmen der Sonderausgabe zu Digitalisierung der Hochschullehre – Projekte österreichischer Hochschulen 2020–2024 haben wir einen Beitrag über iMooX.at erstellt mit dem Titel “Die Wirkung von MOOCs und iMooX.at aus Sicht von Kursersteller:innen”

Zusammenfassung:
iMooX.at wird im Rahmen des Projekts „MooX – Die MOOC-Plattform als Service für alle österreichischen Universitäten“ (2020–2023) als nationale Plattform für Hochschulen ausgebaut. Im Beitrag werden bisherige Ergebnisse und Wirkungen des Projekts dargestellt. So wurden bereits 70 MOOCs durchgeführt (geplant waren 33). In problemzentrierten Interviews mit fünf Kursersteller:innen wurden zudem Wirkungen von MOOCs und iMooX.at als Plattform gesammelt. Kursersteller:innen bestätigen in einer Online-Befragung (n=17) im hohen Maße, dass iMooX.at zur Verbreitung von OER beiträgt und positive Wirkungen für unterschiedliche Gruppen hat.

[Beitrag @ Zeitschrift für Hoschulentwicklung]
[Beitrag @ ResearchGate]

Referenz: Ebner, M., Edelsbrunner, S., Haas, M., Hohla-Sejkora, K., Leitner, P., Lipp, S., Mair, B., Schön, S., Steinkellner, I., Stojevic, I., & Zwiauer, C. (2023). Die Wirkung von MOOCs und iMooX.at aus Sicht von Kursersteller:innen. Zeitschrift für Hochschulentwicklung , 18, 51-76. https://doi.org/10.3217/zfhe-SH-HL/04

[mooc] Driving change in digital economy #imoox #microcredential

Ein weiterer MOOC zum Thema “Driving change in digital economy” startet heute und das besondere ist, dass dieser MOOC Teil eines weiteren Microcredential-Angebots der TU Graz ist. Kurzum man kann in Zusammenhang mit einer Präsenzveranstaltung, dies als Weiterbildung besuchen und dafür auch EC erhalten. Aber zunächst einmal zu den MOOC-Inhalten:

Dieser Kurs umfasst neun Lektionen, die Ihnen einen Einblick in die dynamische Landschaft der digitalen Wirtschaft geben. In diesem Kurs erwerben Sie die wesentlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie in der sich wandelnden digitalen Welt benötigen. 
In der Zeit der digitalen Transformation bietet dieser Kurs eine ganzheitliche Einführung in den Erfolg in der digitalen Wirtschaft. In neun miteinander verwobenen Einheiten erhalten Sie Einblicke in die wichtigsten Aspekte von Innovation, Datenanalyse, Technologie und Geschäftsmodellentwicklung. Jede Einheit bietet eine einzigartige Perspektive und liefert praktische Werkzeuge für die Navigation.

Hier gibt es noch den Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der MOOC selbst ist wie gewohnt kostenlos besuchbar: [Link zur kostenlosen Anmeldung zum MOOC]

Wenn jemand die gesamte Weiterbildungsmaßnahme besuchen möchte, kann er dies über die Webseite microcredentials.at

[presentation] EdTech Talk: Learning Analytics & MOOCs #research #talk #online #tugraz

Am 24.1.24 darf ich einen EdTech Talk zum Thema “Learning Analytics & MOOCs” halten:

In diesem Talk wird die nationale MOOC-Plattform iMooX vorgestellt und welche Einblicke Learning Analytics im Laufe der Zeit ermöglichten. So konnten einerseits Kursersteller:innen ihre Online-Kurse besser optimieren und ihre Lernenden kennenlernen. Aber auch die Analysen im Video-Bereich zeigen einige interessante Ergebnisse. Learning Analytics haben gut zur Entwicklung der Plattform und der Kurse, aber auch zum Verständnis über das Lehren und Lernen beigetragen.

Jeder kann bitte gerne teilnehmen und mit mir über das Thema diskutieren: [Anmeldung zum EdTech Talk]