[workshop] Eigene Lehrvideos – von Macharten zu didaktischen Überlegungen #video #workshop

Der Foliensatz für den heutigen (ganztägigen) Workshop ist online hier verfügbar:

Weitere wichtige Links sind:

  • Honkomp-Wilkens, Verena, Karsten D. Wolf, Patrick Jung, und Nina Altmaier. 2022. «Informelles Lernen Auf YouTube: Entwicklung Eines Analyseinstruments Zur Untersuchung Didaktischer Und Gestalterischer Aspekte Von Erklärvideos Und Tutorials». MedienPädagogik: Zeitschrift für Theorie Und Praxis Der Medienbildung 18 (Jahrbuch Medienpädagogik):495-528. https://doi.org/10.21240/mpaed/jb18/2022.03.08.X
  • Lernvideo-Canvas: Ideensammlung für das Lernvideo https://doi.org/10.5281/zenodo.4663702

[master] Empirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video Footage #tugraz #presentation

We congratulate David for doing his masterthesis on „Empirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video Footage“. Here you can find the slides of his final defense:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

[publication] An Exploratory Mixed Method Study on H5P Videos and Video-Related Activities in a MOOC Environment #H5P #MOOC #imoox

Our article about „An Exploratory Mixed Method Study on H5P Videos and Video-Related Activities in a MOOC Environment“ got finally published:

In this paper, an exploratory mixed-method study is presented examining the video-related behavior of participants of a massive open online course (MOOC; N=1.238). Firstly, detailed log-file analysis of six videos has been carried out to compare clickstreams of videos with and without integrated H5P quiz integration. It shows quite different seeking and watching pattern behavior in video with H5P quizzes. In a second step, learners participated in an online questionnaire (N=707): Most of them see the quizzes in videos as always or mostly helpful (67%). The survey also shows that for many, taking notes, turning on subtitles, using the transcripts or even increasing the speed are important activities when learning with the videos in the MOOC. In a third step, interviews with ten MOOC participants are a source for qualitative insights in how the learners use the learning videos.

[article @ journal’s homepage]
[article @ ResearchGate]

Reference: Thurner, S., Schön, S., Schirmbrand, L., Tatschl, M., Teschl, T., Leitner, P., & Ebner, M. (2022). An Exploratory Mixed Method Study on H5P Videos and Video-Related Activities in a MOOC Environment. International Journal of Technology-Enhanced Education (IJTEE), 1(1), 1-18. http://doi.org/10.4018/IJTEE.304388

[recording] Digitale Souveränität durch offene Bildung und OER – Chance und Verantwortung der Hochschulen #campusinnovation #keynote #tugraz

Die Aufzeichnung der Keynote bei der Campus-Innovation-Konferenz von Sandra und mir zu „Digitale Souveränität durch offene Bildung und OER – Chance und Verantwortung der Hochschulen“ ist online verfügbar. Wer Interesse hat ist gerne eingeladen, nochmals alles nachzusehen. Die Folien sind bereits hier verfügbar.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.podcampus.de zu laden.

Inhalt laden

[video] Learning Analytics – Studierende im Fokus #learninganalytics #tugraz

Das laufende Projekt „Learning Analytics – Studierende im Fokus“ befindet sich etwa in der Mitte der Laufzeit und da wurden wir gebeten einen Zwischenstand zu berichten. Herausgekommen ist dieses Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Learning Analytics – Studierende im Fokus

[video] iMooX – die MOOC Plattform als Service für alle österreichischen Hochschulen #imoox #mooc

Wir sind gebeten worden in 1:30 Minuten das Projekt iMooX.at vorzustellen. Das war eine Herausforderung, die wir gemäß unserer Profession mit einem Video umgesetzt haben. Also hier unser Versuch zum Nachsehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

iMooX – die MOOC Plattform als Service für alle österreichischen Hochschulen

[video] Wie kann ich einen MOOC auf iMooX.at anbieten? #imoox

Wir freuen uns ein neues Video im Rahmen des fnma-Spotlights anbieten zu können. Diesmal wollen wir darstellen, was alles nötig ist einen MOOC zu machen:

In diesem kurzen Video wird die österreichische MOOC-Plattform iMooX.at vorgestellt und gezeigt, wie man dort einen MOOC als österreichische Hochschule anbieten kann. Was gibt es alles zu bedenken und welche Vorgehensweise soll gewählt werden? Dies und weitere Fragen werden beantwortet. Wir freuen uns auf Kontaktaufnahme bei Fragen direkt unter office@imoox.at

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie kann ich einen MOOC auf iMooX.at anbieten?

MakerDays for Kids 2021 #making #makereducation #holiday

Fast schon ein wenig traditionell finden auch heuer, trotz der schwierigen Umstände, in der ersten Augustwoche die MakerDays for Kids an der TU Graz statt. Wir erwarten wieder viele Kinder und freuen uns sehr mit ihnen gemeinsam eine Woche lang kreative digitale Lösungen zu erarbeiten. Dazu gibt es natürlich auch einen Trailer:

Auch schon traditionell darf ich mit diesem Beitrag in den Urlaub verabschieden, der auch heuer nach einem langen anstregendem Jahr ein besonderer sein wird. Ich werde mich ein wenig erholen im Kreise meiner Liebsten und Kraft tanken für einen Herbst der wohl wieder mit vielen Herausfordungen aufwarten wird. Aber man wächst mit diesen und damit auch die Verantwortung gegenüber der digitalen Lehre an der TU Graz.
Ich werde auch die Beiträge in diesem Blog pausieren, wenn es jemand vermisst, kann man gerne im Archiv stöben – der erste Beitrag findet sich vom 26.4.2006! Wer hätte gedacht, dass ich 15 Jahre und fast 4000 Beiträge später immer noch an der TU Graz bin und über e-Learning schreibe. Ein langer, ereignisreicher Weg und ich hoffe es war nicht minder spannend diese Beiträge zu lesen.
In diesem Sinne wünsche ich allen einen schönen August 2021 und ich bin pünktlich am 7.9.21 wieder zurück 🙂

[video] Ablauf und Verhalten bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen in Präsenz für Studierende – Version Juli 2021 #covid19 #tugraz

Aufgrund der sich geänderten Bestimmungen für den Ablauf und das Verhalten vor allem bei Präsenzprüfungen an der TU Graz, wurde ein neues Anleitungsvideo erstellt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ablauf und Verhalten bei Lehrveranstaltungen und Präsenprüfungen / TU Graz (Juli 2021)