e-Learning Blog Rotating Header Image

Lagesensor führt zu neuer Steurungsmöglichkeit beim N95

Mit Hilfe des Lagesensors des N95 ergeben sich gänzlich neue Möglichkeiten der Navigation. Hier findet man bereits die ersten Ansätze.
Ein Demo des Prorammes Rotate.Me:

Noch spannender die Applikation Nokmote:

Es bleibt also abzuwarten ob diese Art der Navigation tatsächlich Mehrwerte bringt, aber eines scheint sich schon abzuzeichnen: das N95 scheint auch in diesem Bereich dem iPhone um nichts nachzustehen.

(via Christopher Tafeit)

One Comment

  1. Jörg sagt:

    Noch spannender finde ich übrigens FlipSilent: Stummschalten des Handys durch Umdrehen.
    Auch Shake SMS geht in die gleiche Richtung.
    Viele dieser Anwendungen wirken zur Zeit halt noch wie technische Machbarkeitsstudien, aber einige interessante Ansätze sind durchaus dabei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*