e-Learning Blog Rotating Header Image

[tool] mEgo – der digitale Mensch von morgen?

Wie sieht ein digitales Leben aus? Was kann man damit machen? Wie sehen uns andere? – Ein paar dieser Fragen wird durch ein neues Tool vielleicht vorstellbar: mEgo.
Aber wozu soll ich dazu viel sagen, es gibt ein YouTube-Video, welches einiges erklärt:

Bin natürlich neugierig geworden, sprich Account angelegt und mich durchgeklickt. Das Ergebnis ist das hier: LaBomba 🙂


Nun wie sich die Idee durchsetzen wird, ist schwer einschätzbar. Hängt einerseits technisch momentan wohl sehr am iPhone (mit meinem Nokia N95 ist es aufgrund fehlenden Flash-Players nicht anzeigbar) und andererseits an der mir nachfolgenden Generationen. Denn eines ist sicher, erst der vollkommen digitale und gläserne Mensch macht die Anwendung letztendlich sinnvoll. Aber hier tun sich für mich nun viele unbeantwortete Fragen auf, die nicht von der Hand zu weisen sind und die Forderung nach einer ernsthaften Medienerziehung kann nicht oft genug betont werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*