[book] eLearning im konstruktiven Ingenieurbau

BuchcoverDieser Tag erscheint meine Dissertation „eLearning im konstruktiven Ingenieurbau“ als Buch im Verlag Dr. Müller (VDM), nachdem man an mich herangetreten war.
Der Klappentext:

Die Anwendung von Computer-Supported Collaborative Work (CSCW), oft auch als e-Learning bezeichnet, im Bereich der Hochschulausbilung spiegelt den Inhalte der Schrift wieder. Das Besondere daran ist, dass man sich erstmalig einer Zielgruppe nähert, die nicht a-typisch für solche Maßnahmen sind: Bauingenieure. Es gelingt zu zeigen, dass durch eine technische und didaktisch, lernpsychologisch fundierte Umsetzung es zu einem Mehrwert sowohl für Lehrende als auch Lernende kommt.
Auf Basis solider wissenschaftlicher Studien kann behauptet werden, dass e-Learning die Qualität der Lehre im Bauingenieurwesen verbessert, den Lernprozess selbst aber nur indirekt, indem es hilft z.B. Begeisterung hervorzurufen. Ein speziell für die Zielgruppe Bauingenieurwesen entwickeltes e-Learning Modell zeigt wie der Einsatz von Neuen Medien erfolgen sollte, um das Lehren und Lernen dauerhaft positiv zu verändern.

Hier kann man das Buch bei Amazon bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*