e-Learning Blog Rotating Header Image

[presentation, podcast] eLearning: Was war/ist/wird?

Ich bin vom Rotary Club eingeladen worden, einen Vortrag zum Thema eLearning zu halten. Dabei versuchte ich einen groben Überblick zu geben und alle bisherigen Entwicklungsschritte aufzuzeigen. Die Folien und der Podcast sind wie gewöhnlich verfügbar.
Diesesmal habe ich die Aufzeichnung mit dem internen Mikrophon des Tablet PCs gemacht, wodurch leider störende Nebengeräusche zu hören sind. Warum ich das Funkmikrophon verzichtet habe? Ich habe es schlicht und einfach vergessen. Es ist gar nicht mehr so leicht alle technischen Geräte immer dabei zu haben :-).

2 Comments

  1. Hallo Martin,

    finde Deinen Vortrag faszinierend und hätte ihn gerne real erfahren. Was mir gefällt ist, ist dass Du von einer digitalen Begleitung des traditionellen Unterrichts sprichst und damit auch all die Web 2.0-Dienste, zu denen ja auch letztlich eLearning zählt, wohltuend relativierst. Bei all diesem Hype um Web 2.0 wird immer der Eindruck vermittelt, als könne eLearning den traditionellen Unterricht ersetzen, obwohl es nichts anderes als eine Bereicherung des Unterrichts anzusehen ist. Besonders die Folien 3 und 31 treffen hier den Nagel auf den Kopf. Als Lehrer und Medienpädagoge kann kann ich Deine Ansichten – soweit sie die Folien vermitteln – nur unterstützen. Was ich mir noch wünschen würde, wäre eine intensive Auseinandersetzung mit einer Web-Didaktik, denn viele Kolleginnen und Kollegen brauchen hier Unterstützung!

    Volker

  2. Martin sagt:

    Lieber Volker,

    du hast natürlich recht, dass ich nicht sehr auf didaktische Aspekte eingehe.
    Es hat aber mehrere Gründe: zum einem ist die Zeit zu kurz gewesen und zum anderen will ich prinzipiell aufzeigen, was denkbar ist und dass man sich nicht von der technik einschränken lassen soll.
    Gerade Web 2.0 hilft hier enorm, da die Anzahl verschiedensters pädagogischer Ansätze denkbar und erstmals aus meiner sicht realisierbar sind.
    Danke nochmals für dein Feedback und es freut mich wenn mein Podcast auch über die Landesgrenzen gehört wird.

    Schöne Grüße nach Hessen
    Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*