e-Learning Blog Rotating Header Image

[video] Interactive Lecture, Vorlesung 2.0, technology enhanced lecturing oder wie auch immer …

Wir haben im Rahmen einer Vorlesung hier an der TU Graz einen ersten großen Feldversuch gestartet, welcher zum Ziel hatte, den Einsatz von Laptops in traditionellen Lehrveranstaltungen auszuloten.
Studierende hatten dabei die Möglichkeit live während des Vortrages die Folien zu kommentieren oder auch einfach Meinungen, URLs und sonstiges online abzulegen. Gleichzeitig konnte der Lehrende auch auf diese Inhalte zugreifen und diese in den Unterricht einbeziehen.
Herausgekommen ist zumindest einmal eine Erfahrung (für Lehrende und Studierende) wie Internet eine Lehrveranstaltung bereichern könnte. Etwa 40 Laptops waren durchschnittlich online und zahlreiche Kommentare zeigen das grundsätzliche Interesse an dieser Form des Unterrichts.
Wie auch immer, was unterm Strich noch bleibt, sind viele offene Fragen und es werden noch einige Versuche mehr nötig sein, um von einem ersten Konzept sprechen zu können. Aber ich denke, es war ein wichtiger Schritt in die Zukunft.
Hier nun ein Kurzvideo, welches das Problem (viele Laptops im Hörsaal, aber nichts wird dafür getan) aufgreift und wie wir es versucht haben zu lösen:

4 Comments

  1. Interessantes Experiment. Habt Ihr dazu auch Evaluationen gemacht? Begleitforschung? Wie die Studies mitarbeiten? Wie die Dozenten das dann wieder in den laufenden Prozess integrieren? Oder „lediglich“ die Interview-Schnipsel?

  2. Martin sagt:

    ja …. aber die ist noch nicht ganz abgeschlossen und ausgewertet bzw. wird im sommer mal eine publikation erfolgen …

  3. […] is now published in the Journal Computing and Information Technology. Further there is a short video about the content of the paper. Abstract: Following the recent advances in both technology and […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*