e-Learning Blog Rotating Header Image

[tool] twemes

Eine sehr interessante Twitter Erweiterung konnte ich letzte Woche bei der EduMedia Fachtagung kennenlernen: Twemes.
Das Prinzip ist unglaublich einfach (und das ist auch der Grund warum es so genial ist). Man gibt innerhalb seines Twitterkommentars einfach ein # vor ein „kewywort“ und dieses wird auf twemes dann in einem eigenen Stream dargestellt. Dies kann z.B. dermaßen ausgenutzt werden, dass wir einfach unsere Twits mit #edumedia versahen und so alle Nachrichten wunderschön unter https://twemes.com/edumedia ersichtlich werden.
Wie gesagt, genau eine Anwendung nach meinem Geschmack – einfach simpel 🙂 .

One Comment

  1. Endlich weiß ich was diese #-Zeichen in den Twittermeldungen zu bedeuten haben. Danke schön!
    Schöne Grüße ins Nachbarland
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*