e-Learning Blog Rotating Header Image

Virtueller Desktop mit Protopage

Nachdem ich vor einiger Zeit Gedanken zum Web 3.0 äußerte und dabei auch von einem Virtuellen Desktop sprach, habe ich inzwischen eine Anwendung gefunden, die dem ganzen schon recht nahe kommt.
Protpage ist eine Anwendung die mit Ajax umgesetzt wurde. Man kann es ruhig als virtuellen Desktop betrachten, denn ist die Anordnung mehrer Fenster, mit verschiedenen Inhalten möglich. Notizfunktion, Bilder, Bookmarks, Feeds, Wetter, sowie die Darstellung bestimmter Online Seiten ist im Funktionsumfang. Die Größe der Fenster, deren Position, Farbe oder auch Hintergrundbils kann nach belieben angepasst werden. Ich habe dies getestet und eine von meinen Seiten öffentlich gemacht (es können mehrere angelegt werden und mit Rechten versehen werden).

Protopage

Das Ergebnis seht ihr hier interaktiv oder eben anhand dieses Screenshots

Ich halte diese Art des Desktops vor allem was eLearning betrifft für absolut diskussionswürdig, da damit eine Individualisierung plötzlich möglich ist. Jeder Lernende kann sich quasi seinen „Lernscreen“ selbst zurecht legen und bestimmen, was er braucht. Damit würde die oftmals kritisierte Starrheit von Lernmanagementsystemen die die Vorlieben des Lerners nicht berücksichtigen, aufgebrochen werden. Wie auch immer, super Anwendung aus meiner Sicht 🙂

Danke auch an den Blog Elearning & Neue Medien der mich auf diese Applikation aufmerksam machte.

One Comment

  1. GB sagt:

    Protopage eignet sich auch als personalisierte Webseite für Bewerbungen. Man kann Informationen und Fotos durch ein Passwort schützen und nur berechtigten Personen den Zugriff erlauben.
    Als Ergänzung zu Xing. Natürlich eignet es sich auch als Elearning Plattform – so wie auch wikispaces.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*