Free e-Learning mit Bildungsmobilfunker educom #freelearning

https://free-e-learning.at

Der Bildungsmobilfunker educom meldet, dass er nun bereits über 3.000 Bildungswebseites „frei geschalten“ hat. Frei bedeutet dabei, dass kein Datenvolumen angerechnet wird, wenn man Inhalte dieser Webseit konsumiert. Natürlich macht da auch gerne die TU Graz mit und hat neben seinen Webportalen auch iMooX.at dort angemeldet. Wir freuen uns natürlich über solche Aktionen und hoffen auf weitere Nachahmer:innen:

Hier geht es zur offiziellen Webseite von free e-Learning, hier gibt es noch eine Pressemeldung hierzu.

Eine Antwort auf „Free e-Learning mit Bildungsmobilfunker educom #freelearning“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*