e-Learning Blog Rotating Header Image

[imoox] Klettern mit 360° Videos #imoox #tugraz #mooc

Ein zweiter MOOC auf iMooX ist gestern gestartet und zwar „Klettern mit 360° Videos„. Ein MOOC der zugegebenermaßen aufs erste Hinschauen eigenartig wirkt, geht es ja um eine Sportart wo die Praxis wohl unerlässlich ist. Genau, das ist so richtig und deswegen wollen wir mehr Zeit für die Übung vor Ort schaffen indem wir die Theorie auf Video bannen und quasi in Heimarbeit von den Lernenden durchführen lassen. Mit Hilfe eines Blended-Learning-Arrangements wird Michael also tatsächlich ein Klettergruppe über einen MOOC schulen und für alle die online mitmachen, bleibt nur das „Trockentraining“. Aber wir hoffen, dass dies auch spannend wird, denn wir setzen erstmals 360° Videos ein 🙂 .
Anmelden kann man sich natürlich auch jetzt noch:

[Anmelden zum Kletter-MOOC]

Der Inhalt der ersten Woche:

Diese Woche gehts es endlich los mit dem Online-Kurs. Der Kurs bietet einen Einstieg für Kletter-AnfängerInnen oder kann auch als Auffrischung der theoretischen Inhalte des Sportkletterns dienen. Im Laufe des Kurses werden viele Bereiche des Kletterns behandelt, jedoch dient dieser Kurs nur als Grundlage für einen praktischen Kurs. Beim Sportklettern bewegt man sich in großen Höhen und Sicherheit ist dabei genau so wichtig wie eine gute Ausbildung.

Wie der Kurstitel bereits erahnen lässt wurden einige Videos des Kurses mit einer 360° Kamera aufgenommen, dadurch erhält der Betrachter eine Rundumsicht der aktuellen Situation. Unterstützt werden 360° Videos von dem meisten Internet-Browsern (aktuelle Version) – hier kann die Perspektive durch ziehen bei gedrückter Maustaste beliebig verändert werden. Auf Smartphones oder Tablets können mittels YouTube App 360° Videos abgespielt werden, dank der eingebauten Sensoren kann durch Bewegung des Gerätes die Perspektive in Echtzeit verändert werden. Natürlich können auch alle 360° Videos des Kurses mit einer Virtual Reality (VR) Brille oder Google Cardboard angesehen werden, um eine noch bessere 360° Erfahrung erleben zu können.

Die Inhalte des Kurses haben einen Schwerpunkt auf Sicherheit beim Klettern – neben Sicherheit, Material und Knotenkunde, stehen aber auch Klettertechniken am Programm. Im ersten Video geht es gleich los mit wichtigen Grundlagen zum Sportklettern und Bouldern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*