[mooc] Aqua MOOC – Lernen und Forschen in Flussgemeinschaften #imoox #UIBK

Es freut uns, dass auch diese Woche ein MOOC der Universität Innsbruck an den Start geht „Aqua MOOC – Lernen und Forschen in Flussgemeinschaften„:

Angesichts des Anthropozäns, des gegenwärtigen geologischen Zeitalters, in dem die Menschheit das gesamte Erdsystem mit verheerenden Auswirkungen auf Ökosysteme, Pflanzen, die Elemente sowie menschliche und andere Tiere verändert, bauen wir gemeinsam mit Studierenden und Schüler*innen als BürgerwissenschaftlerInnen eine Wissensbasis auf, indem wir neue und neuartige Methoden wie Water Literacy, partizipatives Engagement und naturbasierte Lösungen anwenden. Die aktive Auseinandersetzung mit dem Wasser als „weise wissendes Selbst“ (Bird Rose 2007) im Dialog mit seinen Nachbarn ist unser Ausgangspunkt für ein besseres Verständnis von Wasser als „komplexer adaptiver Strom von Intra-, Inter- und Extra-Beziehungen“ und das Eintreten für „die multidimensionale Kapazität und Handlungsfähigkeit des Wassers zum Zweck der Förderung einer nachhaltigeren biosozialen Wasserzukunft innerhalb einer geosozialen Matrix“ (Hawke und Palsson 2017:232). Die Studierenden sind eingeladen, Fotos, Kurzfilme und Audioaufnahmen zusammen mit ihrer „Wassergeschichte“ auf dieser Lernplattform zu teilen.

Natürlich ist die Teilnahme kostenlos – einfach hier anmelden und mitmachen [Link zur Anmeldung]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*