e-Learning Blog Rotating Header Image

YouTube Mobile Uploads Up 400% Since iPhone 3GS Launch

iphonevidshot…. ist zwar grundsätzlich nicht überraschend, aber wir sollten bedenken, es ist EIN Telefon, welches diesen Traffic erzeugt. TechCrunch berichtet hier:

If there was any question about the significance of the iPhone 3GS’s impressive video functionality, here’s your answer: YouTube reports that in the six days since the iPhone 3GS was released last week, the number of mobile uploads has increased by a whopping 400%. For a single phone model to have such a major impact on the site is simply phenomenal.

Es scheint als hätte Apple den Puls der Zeit wieder einmal perfekt erfasst – es war nie so einfach seine Videos online zu stellen. Und ich behaupte mal die Auswirkungen werden wir spüren – die Zunahme des digitalen Contents wird uns bald ins Unermessliche steigen und wir uns fragen wie konnten wir in einer Zeit leben wo wir alle diese Dinge nicht hatten. Es ist wohl nur eine Frage der Zeit bis andere Mobiltelefonhersteller nachziehen und dies auch ermöglichen.
Dass ich mir im Zuge von m-Learning hier große Änderungen erwarte, brauch ich nicht anführen. Es wird irgendwann einmal völlig normal sein, dass Bilder, Audios und Videos einfach Teil des Unterrichts sind und ja ich freu mich darauf 🙂 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*